Petitionsradar: Verlängerung der Förderung für Gründer- und Selbstständigenseminare gefordert

Besucher auf der Aussichtsebene der Kuppel am Tag der Ein- und Ausblicke. Dach, Gäste, Geländer, Fenster, Glasfront [..], TEA Ordnungsnummer: 2596103 Ereignis: Tag der Ein- und Ausblicke,Besuchergruppe,Liegenschaften, Architektur Gebäude / Gebäudeteil : Reichstagsgebäude, 8.OG, Aussichtsplattform Nutzungsbedingungen: http://www.bundestag.de/bildnutz Es werden nur einfache Nutzungsrechte eingeräumt, die ein Recht zur Weitergabe der Nutzungsrechte an Dritte ausschließen.Wilfried Tönnis hat eine Bundestagspetition eingereicht, in der er fordert, dass die Förderung für Gründer- und Selbstständigenseminare verlängert werden soll.

Seit 30 Jahren hat das Bundeswirtschaftsministerium über das Bundesamt für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) Seminare und Workshops bezuschusst. Zum 31.12.2015 soll die Förderung abgeschafft werden mit der Begründung, die Gründer könnten sich ja auch im Internet informieren…

Damit fällt eine der letzten noch bestehenden Formen der Gründungsförderung weg und es besteht die Gefahr einer Monokultur praxisferner staatlicher Schulungsangebote. (Ausführlicher Bericht mit Schreiben des BAFA zur Streichung des Programms.)

Leider blieb die Petition bisher weitgehend unbemerkt. Sie hat sicherlich deutlich mehr Mitzeichner verdient. Zum Mitzeichnen ist allerdings nur noch bis Mittwoch, 22. Juli Zeit. Um die Petition zu unterstützen, müsst Ihr Euch einmalig registrieren und könnt dann mit geringem Aufwand auch andere Bundestagspetitionen mitzeichnen.

Jetzt mitzeichnen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.