Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Suchergebnisse für 'Ergebnisse Byers'

  1. Ergebnisse der VGSD Experten-Telko „Durch kluge Vertragsgestaltung und Dokumentation das Risiko von Scheinselbstständigkeit reduzieren“

    Experte: Dr. Philipp Byers Moderator: Andy Bosch Co-Moderator: Hendrik Schäfer         In unserer Experten-Telko am 24. Mai 2017 hatten wir Rechtsanwalt Dr. Philipp Byers zu Gast. Bei der Vertragsgestaltung zwischen Auftraggeber und Auftragnehmer rät Philipp dringend davon ab, Wettbewerbsverbote zu vereinbaren. Denn: Das widerspricht der unternehmerischen Positionierung am Markt. Kritisch sieht er […]

    mehr erfahren 〉

  2. Fachanwalt warnt vor rechtlichen Fallstricken in Projektangeboten

    Die Diskussion über das Thema Scheinselbstständigkeit hat viele Auftraggeber verunsichert – sie beschäftigen im Extremfall gar keine Freelancer mehr. Andere Unternehmen ignorieren offenbar die Rechtsunsicherheit und schreiben Aufträge zu Bedingungen aus, die Indizien für eine Scheinselbstständigkeit enthalten. Der Münchener Arbeitsrechtler Günther Werner kommentiert für uns zwei Beispiele. Übrigens: Eines dieser beiden Angebote stammt von der […]

    mehr erfahren 〉

  3. VGSD-News 17.05: Bundesarbeitsgemeinschaft kommt in Fahrt – VGSD gibt sich ein Leitbild – Neue Beitragsregelung wird für viele Freelancer teuer

    Liebe Unterstützerin, lieber Unterstützer, in der Öffentlichkeit und in den Medien war der neue Modus für die Berechnung der Beiträge von gesetzlich krankenversicherten Selbstständigen bisher so gut wie kein Thema. Dabei kann die Neuregelung für Freelancer extrem teuer werden. Allgemeine Aussagen sind schwierig, daher raten wir jedem und jeder gesetzlich krankenversicherten Selbstständigen, sich frühzeitig mit […]

    mehr erfahren 〉

  4. Kommentare führender Juristen zum Honorarhöhe-Urteil des Bundessozialgerichts

    Wir haben vier ausgewiesene Experten zum Thema Rentenversicherungspflicht und Scheinselbstständigkeit um ein Statement zu dem richtungsweisenden BSG-Urteil vom 31.03.2017 gebeten, in dem das oberste deutsche Sozialgericht die Honorarhöhe als wichtiges Kriterium für eine Selbstständigkeit eingeführt hat. Dr. Benno Grunewald hat unsere Fragen zum Urteil kurz nach dessen Bekanntwerden mündlich in der VGSD-Experten-Telko „Vier Wochen nach […]

    mehr erfahren 〉

  5. VGSD-News 17.04: Richtungsweisendes Urteil – Bonus für Neumitglieder – Umfrage zu GKV-Beiträgen

    Liebe Unterstützerin, lieber Unterstützer, die Honoarhöhe als Kriterium für Selbstständigkeit – das hätte den Vorteil, dass fair zahlende Auftraggeber belohnt und Ausbeuter nach wie vor bestraft werden können. Das entsprechende BSG-Urteil führte zu Rekordzugriffszahlen auf unserer Website, 1.284x wurde der „Gefällt mir“-Button unter dem Beitrag bisher gedrückt. Aber Vorsicht: Ein Freifahrtschein ist das neue Urteil […]

    mehr erfahren 〉

  6. VGSD-News 17.02: GWG-Grenze steigt auf 800 Euro – Vorbild Österreich? – Ausnahmeregelung für Notärzte

    Liebe Unterstützerin, lieber Unterstützer, 50 Jahre war die Betragsgrenze für geringwertige Wirtschaftsgüter unverändert, jetzt soll sie auf 800 Euro verdoppelt werden, das Ergebnis eines jahrelangen zähen Kampfes. Ein zäher Kampf ist auch die Auseinandersetzung zwischen Gewerkschaften und Arbeitgebern, bei der Werkvertragsgesetz und Scheinselbstständigkeit nur zwei Aspekte sind. Eine Veranstaltung bei der Vereinigung der bayerischen Wirtschaft […]

    mehr erfahren 〉

  7. Scheinselbstständigkeit

    Unten findet Ihr alle Beiträge rund um das Thema Scheinselbstständigkeit in chronologischer Reihenfolge, hier vorab unsere wichtigsten Links zum Thema: Kampagnenseiten und Aktionen: VGSD-Petition und weiteren Aktionen – Experten-Arbeit-retten – Aktionstag Experten-Stillstand Service: Presseschau zum Gesetzesentwurf – Stimmen aus Politik und Verbänden – Was Arbeitsrechtler zum Gesetzesentwurf sagen – Anwaltsliste Positionen: Positionspapier des VGSD – Positionspapiere […]

    mehr erfahren 〉