Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Experten-Telko Schufa aus Sicht von Selbstständigen: Das musst du beachten

Während der Experten-Telko beantwortete Dr. Sven Tintemann unter anderem die folgenden Fragen:

  1. Wie erfahre ich, was die Schufa über mich weiß? Warum ist das speziell für Selbständige wichtig?
  2. Wie lese ich die Selbstauskunft und prüfe, ob nichts Falsches über mich drin steht?
  3. Was fließt alles in den Schufa-Score ein? Was ist ein guter Score und wie erreiche ich diesen?
  4. Was sind Negativmerkmale? Wie vermeide ich, dass ich welche erhalte?
  5. Wie schaffe ich es, vorhandene Negativmerkmale möglichst schell wieder los zu werden?
  6. Wann lohnt es sich für Selbstständige, selbst Schufa-Mitglied zu werden?
  7. Gibt es andere Anbieter neben der Schufa? Gilt für sie dasselbe?

14.11.2018

Permalink

Dr. Sven Tintemann Experte

Sabine Reimers Moderatorin

Sebastian Schulz Co-Moderator

Mitschnitt der Telko

In unserer Experten-Telko am Mittwoch, den 14. November 2018, hatten wir den Rechtsanwalt Dr. Sven Tintemann zu Gast. Im Gespräch mit Sabine Reimers und Sebastian Schulz erklärte er zunächst, aus welchen Bausteinen sich der Schufa-Score errechnet und wann man von einem guten Wert spricht.

Zur Vorsicht rät Sven bei vielen kleinen Konsumkrediten. Auch wenn sie günstig sind und vereinbarungsgemäß zurück bezahlt werden, können sie sich negativ auf die Bonität auswirken. Denn in der Vergleichsgruppe der Kreditnehmer mit vielen Kleinkrediten treten häufig finanzielle Engpässe auf. Was viele nicht wissen: Man kann abbezahlte Forderungen aus der Schufa austragen lassen. Deshalb rät Sven dazu, erledigte Kleinkredite unbedingt löschen zu lassen, weil es sich das wiederum positiv auf den Schufa-Score auswirkt.

Eine bestrittene Forderung darf ohne Titel laut Sven nicht bei der Schufa eingetragen werden. Möchtest du eine Rechnung also aus gutem Grund nicht bezahlen, dann rät Sven, der Forderung unbedingt zu widersprechen, damit sie als bestritten gilt und deine Bonität nicht negativ beeinflussen kann.

Bitte melde dich jetzt an um den Mitschnitt der Telko sehen zu können.

Dieser Inhalt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Noch kein Vereinsmitglied?

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Antworten
    Weitere anzeigen