Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Virtuelles Treffen der Regionalgruppe NRW

Wir laden alle Gründer, Gründerinnen und Selbstständigen herzlich zum virtuellen Treffen des VGSD NRW ein.

Das wartet bei unseren Treffen auf dich:

... Ein Impulsvortrag von einem Experten zu einem ausgewählten Thema. Dieses Mal: Online Meetings - mit Kopf und Körper oder wie der Bildschirm zum Fenster wird.

Als Expertin zu Gast ist Irene Schlump. Hier ein paar einführende Worte zu ihrem Vortrag am 30. Juni:

Meine Name ist Irene Schlump. Als Lehrerin der AlexanderTechnik und Schauspielerin war es im letzten Jahr nicht denkbar (oder vielleicht sollte ich sagen spürbar) wie ich weiterhin meiner Arbeit nachgehen könnte. Die Theater und Schulen zu —Alles Online voll der Off-Turner!

Mir blieb nichts anderes übrig als dieses Medium als Spielwiese für Neues zu begreifen.

Wie kann ich mich wohlfühlen auf meinem Stuhl, vor dem Bildschirm, der Kamera? Wie werden die „Abziehbilder“ auf meinem Bildschirm wieder zu realen Menschen, mit denen ich an einen Tisch sitze? Und wie kann ich meine müden Augen entspannen und bewegt bleiben?

Ich lade ein, ein bisschen Spass und Bewegung vor und auf den Bildschirm zu haben, so dass wir uns während Online Meetings, homeoffice, und Online Präsentationen selbst erfrischen können.

Öffne dein Fenster!

Irene Schlump ist Freischaffende Schauspielerin und AlexanderTechnik Lehrerin (ATI, ATD), Bochum. Sie unterrichtet im OskarKulturHaus und bei verschiedenen Trägern wie zum Beispiel dem FigurentheaterKolleg, Bochum. Autorin des Klassenzimmertheaterstücks „Alles Viel zu Viel Zuviel“ zum Thema Elektro-Recycling.

Zusätzlich zum Vortrag sind Breakoutsessions für einen intensiven Austausch geplant. Außerdem gibt es ein Update über die aktuelle Verbandsarbeit des VGSD.

Melde dich kostenlos an, wir freuen uns auf alte und neue Gesichter!

30.06.2021
18:00 Uhr

Permalink


Dieses Treffen findet Online in Zoom statt.

Hier findest du den Zoom-Client zum Download. Alternativ kannst du mit deinem Browser teilnehmen.

Bei diesem Treffen sind i.d.R. alle Teilnehmer gleichermaßen zusammengeschaltet. Bitte stelle daher sicher, dass du ein funktionierendes Mikrofon am Computer angeschlossen hast. Ideal sind hierfür Headsets geeignet damit es zu keinen störenden Hintergrundgeräuschen kommt.

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Antworten
    Weitere anzeigen