Experten-Telko: „Wie du die neue Arbeitswelt mit Souveränität und Leichtigkeit meisterst“

Das italienischstämmige Trainer- und Autoren-Duo Loredana Meduri und Alessandro Spanu

Flexibilität und Souveränität sind heute gefragter denn je, zudem die richtige Einstellung zu den neuen Herausforderungen, die der fortschreitende Wandel der Arbeitswelt mit sich bringt. Wem es gelingt, die Veränderung als Chance wahrzunehmen, braucht keine Angst vor Transformation zu haben. Um den Arbeitsalltag zu meistern und dennoch den Genuss nicht zu kurz kommen zu lassen, hat das italienischstämmige Trainer- und Autoren-Duo Loredana Meduri und Alessandro Spanu die „Dolce-Vita-Strategie“ entwickelt.

Die Zutaten für ihr Erfolgsrezept sind Erkenntnisse aus der Positiven Psychologie und das italienischen Lebensgefühl. Wie es dir mit der richtigen Mischung daraus gelingt, Stressfaktoren zu reduzieren, mehr Leichtigkeit und Souveränität zu gewinnen und die anstehenden Aufgaben mit Leidenschaft anzugehen, erfährst du in der VGSD-Experten-Telko am Mittwoch, 16. Januar 2019 um 16:30 Uhr.

Diese Fragen werden Stephan Keßler und Sebastian Schulz Loredana Meduri und Alessandro Spanu stellen

  • Was versteht ihr unter “neuer Arbeitswelt” und was hat das mit eurer italienischen Herkunft zu tun?
  • In Deutschland reden wir viel von Fehlertoleranz, im Ernstfall suchen wir aber dann nach dem Schuldigen. Was können wir vom schiefen Turm von Pisa lernen?
  • Für euer Buch habt ihr mit dem berühmten Designer Alberto Alessi gesprochen. Was kann man als Nicht-Designer von ihm lernen?
  • Die neue Arbeitswelt fordert uns Flexibilität und ständige Anpassungsfähigkeit ab. Wie schafft man es, trotzdem souverän und gelassen zu bleiben und auch ins Arbeitsleben süße Momente einzubauen?
  • Planungssicherheit ist zum Fremdwort geworden. Welche Tipps habt ihr, wenn es Zeitmanagement geht?

Melde dich jetzt kostenlos an, damit wir dir rechtzeitig die Zugangsdaten zusenden können. Danke!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.