Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

2. Berliner Buchstabenessen: G wie Georgisch

Der Mut, Neues auszuprobieren, die Bereitschaft, über den Tellerrand zu schauen – das zeichnet erfolgreiche Gründer und Selbstständige ja bekanntlich aus. Deshalb ist unsere neue Veranstaltungsreihe als „Buchstabenessen“ konzipiert: Jeder Buchstabe führt uns in ein neues Restaurant und bringt ganz andere Geschmacksrichtungen auf unsere Teller.

Nachdem wir beim letzten Mal schon nicht bei A angefangen haben, geht es nun in konsequent nicht-alphabetischer Reihenfolge weiter: mit G wie Georgisch – oder auch G wie Genazvale, denn so heißt das georgische Restaurant in Wilmersdorf, das wir auf Empfehlung einer VGSD-Mitfrau ansteuern werden.

Es handelt sich dabei um ein offenes Treffen ohne Impulsvortrag, einfach so, zum Austausch, Netzwerken oder für einen entspannten Abend und ein leckeres Essen nach getaner Arbeit. Lediglich eurer Spontaneität müssen wir gewisse Grenzen setzen: Meldet euch bitte bis zum 21.10.19, 12.00 Uhr an, damit wir ausreichend Plätze reservieren können.

Das Eventformat basiert auf einer Idee von VGSD-Mitglied Eva Gößwein.

Anmeldung und Rückfragen:

Die Teilnahme ist kostenlos und eine Mitgliedschaft im Verband dafür keine Voraussetzung. Anmeldung: Bitte melde Dich über den Anmeldebutton bis zum 21.10.2019, 12.00 Uhr, zu dem Treffen an, damit wir ausreichend Plätze reservieren können.

Wenn du kein Mitglied bist, bei Klick auf den Anmeldebutton kurz registrieren und die Checkbox "Kostenloses Community-Mitglied" anklicken. Du erhältst dann auch Informationen über zukünftige Stammtische (es sei denn, du meldest den Newsletter ab).

Bitte ausschließlich Rückfragen (KEINE Anmeldungen) per mail an Elke Koepping oder telefonisch unter 0171 / 414 69 24.

Herzliche Grüße,

Eva, Elke & Annette

24. Oktober 2019
19:00 Uhr


Restaurant Genazvale
Hohenzollerndamm 33
10713 Berlin
DE

Große Kartenansicht

Permalink


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.