Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Berliner Stammtisch: Auftrittsverbot vs. Hilfsangebot – gemeinsam durch die Krise. Mit Live-Konzert

Besonders von der Coronakrise betroffen sind, neben der Gastronomie, Kulturveranstalter:innen und Künstler:innen. Wir nehmen dies zum Anlass, uns die Situation selbstständiger Kulturschaffender noch einmal genauer vor Augen zu führen und haben zwei Musikerinnen eingeladen: Sylvia Nitzsche und Steffi „Frau Locke“ Thierer.

Sylvia Nitzsche ist heute selbstständige Motiondesignerin. Sie hat sich spezialisiert auf Erklär-und Musikvideos. Sie gestaltete das Erklärvideo zur VGSD-Bundestagspetition. Sylvia hat viele Jahre als Musikkabarettistin auf der Bühne gestanden und gibt uns einen Input auf ihre Sicht des künstlerischen Berufes. Ihr Fazit: sie arbeitet heute lieber am Computer, als den Unwägbarkeiten des selbstständigen künstlerischen Bühnenberufes ausgesetzt zu sein. Zu Sylvias Website: syn-design.de

Steffi Thierer hat sich 2019 als Singer/Songwriterin selbstständig gemacht. Es lief gut an. Dann kam Corona und der Lockdown. Sie wird den Abend mit Livemusik zur Gitarre begleiten: „Frau Locke macht Musik für die Seele.“ Ihre Lieder handeln von Begegnungen und dem, was sie in ihr auslösen. Von Sehnsüchten und Wünschen, Erkenntnissen und Unklarem, Momentaufnahmen ihrer Gedanken und Gefühle. Rhytmisch, soulig angehauchter Singer-/Songwritersound im Indie-Folk Stil – mit deutschen und englischen Texten. Zu Steffis Website: fraulockemusik.de

Soli-Beitrag für die Musik Üblicherweise erheben wir bei den Stammtischen keine Eintrittspreise. Wir möchten Dich jedoch bitten, am Einlass einen Soli-Beitrag für die Live-Musik in Höhe von mindestens 5 Euro zu entrichten. Dieses Geld kommt direkt den Musikerinnen zugute. Wenn Du selbst gerade wenig Geld hast, ist es völlig okay, nichts zu spenden oder weniger zu geben. Wir möchten als Selbstständigenverband aber nicht in die Kerbe vieler Veranstaltungsstätten hauen und einen professionellen Auftritt „für lau“ anbieten.

Location und Corona-Hinweise

  • Wir sind im 2. OG des Hauses Danziger Str. 50. Die zählen das Hochparterre als 1. OG, also geht es im Prinzip eine Treppe hoch (bzw. mit dem Aufzug), dann rechts: Veranstaltungsraum / Mehrzweckraum. Aufgrund der Größe des Raums und der guten Belüftungsmöglichkeit können wir bis 30 Plätze bestuhlen.
  • Bitte besorg dir im Späti um die Ecke selbst etwas zu trinken für den Abend. Es gibt vor Ort keine Möglichkeit, Getränke zu erwerben oder auszuschenken.
  • Im Haus herrscht Maskenpflicht, bitte beachte die Aushänge zu den Corona-Auflagen vor Ort. Wir werden am Abend eine TN-Liste mit Anschriften anlegen.

Die Berliner Stammtische

Die Berliner Stammtische finden immer am 1. Dienstag des Monats statt. Ziel ist neben dem Austausch und dem Netzwerken mit anderen GründerInnen und Selbständigen in geselliger Runde auch eine Erweiterung des Angebots: Themenabende, Vorträge, Netzwerkfrühstücke. Über Vorschläge und Ideen freuen wir uns – sprecht uns an, persönlich oder per Email!

Anmeldung und Rückfragen:

Die Teilnahme ist kostenlos und eine Mitgliedschaft im Verband dafür keine Voraussetzung. Anmeldung: Bitte melde Dich über den Anmeldebutton zu dem Treffen an, damit wir ausreichend Plätze reservieren können.

Wenn du kein Mitglied bist, bei Klick auf den Anmeldebutton kurz registrieren und die Checkbox "Kostenloses Community-Mitglied" anklicken. Du erhältst dann auch Informationen über zukünftige Stammtische (es sei denn, du meldest den Newsletter ab).

Das ist auch vor dem Hintergrund der Corona-Auflagen wichtig: wir müssen wissen, wer teilnimmt, damit wir dich benachrichtigen können, falls jemand aus unserer Runde an Covid erkrankt. Bitte nimm diese Anmeldesache daher ernst. Auch müssen wir die TN-Zahl aus diesem Grund auf 30 Personen limitieren. Melde dich also bitte wieder ab, wenn du absehen kannst, dass du doch nicht kommen kannst!

Abmelden geht so: Einloggen auf vgsd.de -> Mein Konto -> Teilnahmen verwalten -> Veranstaltung einfach wieder abklicken

Bitte ausschließlich Rückfragen (KEINE An- oder Abmeldungen) per mail an Elke Koepping oder telefonisch unter 0171 / 414 69 24.

Herzliche Grüße,

Annette, Antje, Elke, Lars

01.09.2020
19:00 Uhr

Permalink


Zentrum danziger50
Zentrum danziger50
Danziger Straße 50
10435 Berlin

Kartenansicht

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.