Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Exkursion und Besichtigung – Tiny House in Priort (bei Wustermark)

VGSD-Mitglied Günther Berthold gibt uns Gelegenheit zur Besichtigung seines Tiny Houses in Priort im Havelland. Exklusiv für den VGSD-Termin hat er den Experten Peter L. Pedersen eingeladen, der dieses Rolling Tiny House (RTH) entwickelt hat.

Über die Vortragenden

Peter L. Pedersen ist Geschäftsführer der Rolling Tiny House GmbH. Er berichtet, wie er zum Tiny House gekommen ist und wird neben aktuellen Beispielen seiner Arbeit auch die Besonderheiten des RTH deutlich machen, das sich von anderen Modellen unterscheidet.

Diese Veranstaltung wird uns ermöglicht von Günther Berthold, dem das Tiny House gehört. Er ist seit 20 Jahren Immobilienmakler und wurde u. a. dreimal von der Zeitschrift Focus ausgezeichnet als einer von Deutschlands besten Immobilienmaklern. Sein neues Steckenperd ist das Tiny House in Priort. Da besteht übrigens auch die Möglichkeit Probe zu wohnen. Mehr dazu auf seiner Webseite.

Treffpunkt und Anfahrt

Priort ist per Bahn ab Berlin ganz gut zu erreichen. Wir treffen uns zunächst in einer Bäckerei und gehen dann ggf. in Gruppen durch das Tiny House.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten der Anreise:

  • Fahrgemeinschaften bilden. Wer mit dem Auto fährt und jemanden an einer S-Bahnstation (z. B. Potsdam Hbf) einsammeln kann, bitte kurze mail an Elke.

  • Bei geeignetem Wetter Bahn und Rad unter Anleitung von Elke: Treff mit Fahrrad Berlin Hbf (tief) Gl. 8 ca. 13.45. Wir nehmen dann die RE4 Richtung Rathenow und steigen Elstal aus. Dann sind es 4,5 km mit dem Rad zum Treffpunkt. Wer Lust hat, kann dann im Anschluss an die Führung die Radtour bis Potsdam HBF mit Elke weiterfahren (20 km = 1 h gemütliches Fahren). Von dort dann ggf. individuelle Rückreise nach Berlin mit der Bahn. (Oder ab Priort oder Elstal wieder zurück nach Berlin, ohne Radtour). Wenn wir mehr als 2 Personen zusammenbekommen, könnte sich ein Sammelticket lohnen. Bitte kurze mail an Elke.

  • FußgängerInnen ohne Auto oder Fahrgemeinschaft können folgende Zugverbindung nehmen: RE1 14.07 Uhr ab Friedrichstr. Ri. Potsdam, Umstieg auf RE21 um 14.47 ab Potsdam HBF Ri. Wustermark, an: 15.08 Priort. Ihr seid dann etwas später in der Bäckerei als zum vereinbarten Zeitpunkt, aber das passt dann schon. Gerne vermitteln wir euch eine Mitfahrgelegenheit im Auto, wenn ihr uns schreibt: Bitte kurze mail an Elke.

Das Tiny House steht an dieser Adresse, aber bitte Treffpunkt Bäckerei!: Neubauernweg 2, 14641 Wustermark (Priort).

Anmeldung und Rückfragen:

Die Teilnahme ist kostenlos und eine Mitgliedschaft im Verband dafür keine Voraussetzung. Anmeldung: Bitte melde Dich über den Anmeldebutton zu dem Treffen an, damit wir ausreichend Plätze reservieren können.

Wenn du kein Mitglied bist, bei Klick auf den Anmeldebutton kurz registrieren und die Checkbox "Kostenloses Community-Mitglied" anklicken. Du erhältst dann auch Informationen über zukünftige Stammtische (es sei denn, du meldest den Newsletter ab).

Solltest du kurzfristig verhindert, jedoch schon angemeldet sein, bitte über die Webseite abmelden wie folgt: Einloggen auf vgsd.de -> Mein Konto -> Teilnahmen verwalten -> Veranstaltung abklicken. Danke!

Bitte ausschließlich Rückfragen (KEINE Anmeldungen) per mail an Elke Koepping oder telefonisch unter 0171 / 414 69 24.

Herzliche Grüße,

Elke & Annette

21. März 2020
15:00 Uhr


Priorter Backstübchen
Am Elsbusch 1
14641 Wustermark (Priort)
DE

Große Kartenansicht

Permalink


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.