Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

VGSD Berlin: Workshop Fach-/Sachbuch schreiben

Der Traum vom eigenen Buch – kann darin auch eine echte Chance fürs eigene Business stecken? Ja, wenn es sich um ein Sach- oder Fachbuch handelt. Ein solches Projekt kann Selbstständige ein gutes Stück voranbringen, denn wer ein Buch geschrieben hat, gilt beinahe automatisch als Experte bzw. Expertin auf seinem oder ihrem Gebiet.

Dass aus begeisterten Lesern leicht gute Kunden werden, liegt auf der Hand. Dazu sind weder Millionenauflagen nötig noch muss man ein schriftstellerisches Genie sein. Allerdings sollte man das Buchprojekt wohlüberlegt angehen.

Der Workshop richtet sich an alle, die mit dem Gedanken spielen, ihre berufliche Expertise in ein Buch einfließen zu lassen. Er gibt einen Überblick, welche Wege zum eigenen Buch führen, welche Chancen ein solches Projekt bietet und welche Fallstricke unterwegs lauern.

Konkret geht es um Fragen wie diese:

  • Fachbuch, Sachbuch oder Ratgeber – wo liegen die Unterschiede und was für ein Buch will ich eigentlich schreiben?
  • Wie findet man den richtigen Verlag und wie tritt man an einen Verlag heran?
  • Was sind die Vor- und Nachteile von Selfpublishing?
  • Warum ist es so wichtig, zu wissen, für wen man schreibt?
  • 200 Seiten oder sogar mehr – wie geht man so ein Mammutprojekt am besten an?

Über die Workshopleiterin

VGSD-Mitfrau Eva Gößwein ist seit 2014 freie Sachbuch- und Ratgeberlektorin und Ghostwriterin in Berlin. Sie studierte Literaturwissenschaft, Philosophie und Buchwissenschaft in Mainz und absolvierte ein Volontariat im Bereich Lektorat und Audioproduktion beim GABAL Verlag in Offenbach, bevor sie sich selbstständig machte.

Anmeldung

Die Teilnahmegebühr beträgt 70 Euro für Nichtmitglieder und 50 Euro für VGSD-Mitglieder. Wir bitten um verbindliche Anmeldung bis zum 04.10.2019, 12.00 Uhr.

Erst mit Eingang des Geldbetrages auf dem Konto des VGSD e. V. gilt die Anmeldung als verbindlich:

Commerzbank AG 
IBAN:    DE83 7004 0048 0555 7780 00 
BIC:     COBA DEFF XXX
Überweisungszweck: Teilnahmegebühr für Fachbuch-Workshop Berlin 

Stornierungen sind ebenfalls bis zum 04.10.2019, 12.00 Uhr möglich. Im Falle einer Stornierung bitte in dein Konto auf der VGSD-Seite einloggen -> Mein Konto -> Teilnahmen verwalten -> Workshop abklicken. Solltest du den Geldbetrag schon überwiesen haben, melde dich bitte per Email bei der Berliner Regionalgruppe. Eine Erstattung der Teilnahmegebühr bei kurzfristigen Absagen nach diesem Termin können wir leider nicht zusichern.

Wenn du kein Mitglied bist, bei Klick auf den Anmeldebutton kurz registrieren und die Checkbox "Kostenloses Community-Mitglied" anklicken. Du erhältst dann auch Informationen über zukünftige Stammtische (es sei denn, du meldest den Newsletter ab).

Bitte ausschließlich Rückfragen (KEINE Anmeldungen) per mail an Elke Koepping oder telefonisch unter 0171 / 414 69 24.

Herzliche Grüße,

Eva, Elke & Annette

10. Oktober 2019
10:00 Uhr


Lettrétage
Mehringdamm 61
10961 Berlin
DE

Große Kartenansicht

Permalink


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.