Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Sieben Telko-Mitschnitte sind online, unter anderem zu „Umsatzsteuersenkung – was ist jetzt zu tun?“ und „Überbrückungshilfen unter der Lupe“

Liebe Unterstützerin, lieber Unterstützer,

die Auswirkungen der Corona-Krise werden uns Soloselbstständige noch sehr lange beschäftigen – und so gehen uns die Themen, die direkt oder indirekt damit zu tun haben, auch für unsere Experten-Telkos (leider) nicht aus. Andererseits gelingt es auch vielen von uns, sich wieder voll und ganz anderen Business-Bereichen zu widmen und wieder mit voller Kraft durchzustarten. Auch diese Mitglieder sollen sich in der Themenauswahl unserer Telkos wiederfinden, um inspiriert, gut angeleitet und mit neuem Know-how nach vorne zu blicken. Wir hoffen, dass dir die Mischung unseres Angebots gefällt und dass für jedes Bedürfnis etwas dabei ist. Hier jedenfalls ein Überblick über die sechs VGSD-Telkos der vergangenen beiden Wochen, deren Mitschnitte du als Mitglied kostenfrei im Nachgang ansehen kannst.

Inhalt

  1. „Noch sieben Tage bis zur Umsatzsteuersenkung – was ist jetzt zu tun?“ mit Timo Ernst
  2. Überbrückungshilfen unter der Lupe – Was du bei der Antragstellung beachten musst“ mit Branko Trebsche
  3. Petition geschafft! Wie geht’s jetzt weiter?“ mit Andreas Lutz
  4. Pinterest als Trafficlieferant: Wie du die Suchmaschine gewinnbringend nutzen kannst“ mit Sabrina Ullmann
  5. „Wie du Selbstständigkeit und Familie vereinbarst“ mit Robert Frischbier
  6. Jimdo – das Baukastensystem des Online-Shop-Anbieters im Live-System-Check“ Paulina Ryters-Menapace und Tim Peters
  7. Die Genossenschaft, die unbekannte Alternative für Firmengründer und Selbständige“ mit Bodo Frommelt
  8. Experten-Telkos diese Woche

1. Noch sieben Tage bis zur Umsatzsteuersenkung – was ist jetzt zu tun?

Ein Foto des Experten Timo Ernst. Timo Ernst ist Steuerberater und staatl. geprüfter Betriebswirt.
Am 08.10.18 vor dem Gesundheitsausschuss, Foto: Bundestag, Screenshot

Seit letzter Woche gilt die Senkung der Umsatzsteuersätze – die Politik verspricht sich davon eine Belebung des Konsums. In der Telko „Noch sieben Tage bis zur Umsatzsteuersenkung – was ist jetzt zu tun?“ kannst du dir einen Überblick darüber verschaffen, wie genau die Senkung umgesetzt wurde und was sie für deinen Alltag bedeutet. Steuerberater Timo Ernst berichtet etwa darüber, was nun bei der Rechnungsstellung zu beachten ist, in welchem Fall bereits gestellte Rechnungen zu korrigieren sind und welche Folgen das alles auf die Umsatzsteuervoranmeldung hat.

Zum Video

2. Überbrückungshilfen unter der Lupe – Was du bei der Antragstellung beachten musst

Ein Foto von Branko Trebsche, der nimmt die Überbrückungshilfen unter die Lupe
Branko Trebsche nimmt die Überbrückungshilfen unter die Lupe, Foto: privat

Wie es sich mit der Überbrückungshilfe verhält, die seit dieser Woche beantragt werden kann und die die drohende Pleitewelle abmildern soll – das verriet Berater und VGSD-Mitglied Branko Trebsche in der Telko „Überbrückungshilfen unter der Lupe – Was du bei der Antragstellung beachten musst“. Branko ging dabei auf den Unterschied von Überbrückungs- und Soforthilfe ein, darauf, für wen sich der Antrag lohnt – und welche Kosten überhaupt förderfähig sind.

Zum Video

3. Petition geschafft! Wie geht’s jetzt weiter?

Andreas Lutz spricht darüber, wie es nach dem erfolgreichen Quorum weitergeht
Andreas Lutz spricht darüber, wie es nach dem erfolgreichen Quorum weitergeht, Foto: privat

Wir fahren nach Berlin! 58.485 Mitzeichnerinnen und Mitzeichner haben dafür gesorgt, dass die Bundestagspetition von VGSD und BAGSV zur Verlängerung der Corona-Soforthilfen angehört werden muss. Mit unserem Vorstand Andreas Lutz sprachen Catharina Bruns von der Kontist-Stiftung und Tobias Maucher darüber, wie es nach dem erfolgreichen Quorum weitergeht. Der Talk lief über die Website der Kontist-Stiftung, wir stellen dir den Mitschnitt kostenfrei auf unserer Facebookseite zur Verfügung.

Zum Video

4. Wie du Selbstständigkeit und Familie vereinbarst

Robert hat mir seiner Frau gemeinsam nicht nur eine Familie, sondern auch ein Unternehmen gegründet
Robert hat mir seiner Frau gemeinsam nicht nur eine Familie, sondern auch ein Unternehmen gegründet, Foto: privat

Zur Zerreißprobe wurde, was bereits vorher Herkulesaufgabe war: die Selbstständigkeit und die Familie unter einen Hut zu bekommen. Wie der Spagat zwischen Job, Kindern und Lebenspartner dennoch gelingen kann, verriet Robert Frischbier bei der Telko zum Thema „Wie du Selbstständigkeit und Familie vereinbarst“. Der Familienvater ging auch auf die Frage ein, ob die Selbstständigkeit überhaupt eine gute Idee ist, wenn man Kinder hat – und wie Netzwerke und auch technische Tools die Vereinbarkeit möglich machen.

Zum Video

5. Pinterest als Trafficlieferant: Wie du die Suchmaschine gewinnbringend nutzen kannst

Sabrina Ullmann ist Unternehmerin im Bereich Markenstrategie & Mediendesign
Sabrina Ullmann ist Unternehmerin im Bereich Markenstrategie & Mediendesign, Foto: privat

Privates und Berufliches vermischt sich auch bei Pinterest – jedenfalls, wenn du die Suchmaschine, über die du dich vielleicht bereits jetzt über die Themen Kochen, Wohnen und Reisen informierst, auch für dein Unternehmen arbeiten lässt. Wie das geht, erfährst du im Mitschnitt der Telko mit Sabrina Ullmann – „Pinterest als Trafficlieferant: Wie du die Suchmaschine gewinnbringend nutzen kannst“. Unsere Expertin ging im einstündigen Talk auch darauf ein, warum sich Pinterest auch neben Instagram und Facebook lohnt – und wie man automatisiert damit arbeiten kann.

Zum Video

6. Jimdo – das Baukastensystem des Online-Shop-Anbieters im Live-System-Check

Paulina Ryters-Menapace, Jimdo Team Lead für Marketing Kampagnen, und Tim Peters, Jimdo Product-Designer
Paulina Ryters-Menapace, Jimdo Team Lead für Marketing Kampagnen, und Tim Peters, Jimdo Product-Designer, Foto: privat

Wer via Pinterest Reichweite für seine Site beschaffen will, sollte allerdings zuerst eine vernünftige Web-Präsenz haben. Systembaukästen machen es immer einfacher, eine solche zu gestalten. Wie das zum Beispiel mit dem Online-Shop-Anbieter Jimdo geht, erläuterten die Jimdo-Mitarbeiter Paulina Ryters-Menapace und Tim Peters in der Telko „Jimdo – das Baukastensystem des Online-Shop-Anbieters im Live-System-Check“.

Zum Video

7. Die Genossenschaft, die unbekannte Alternative für Firmengründer und Selbständige

Bodo Frommelt ist Genossenschaftsberater und Vorstand der deutschen Datenschutz-Genossenschaft
Bodo Frommelt ist Genossenschaftsberater und Vorstand der deutschen Datenschutz-Genossenschaft, Foto: privat

Die Genossenschaft ist eine Unternehmensform, in der sich mehrere Selbstständige verbinden, um auf Augenhöhe zusammenarbeiten. Es ist somit eine Möglichkeit für Einzelkämpfer, etwa nicht mehr länger alleine für alles haften und sich nicht weiter allein um die Akquise kümmern zu müssen sowie Fachfremdes delegieren zu können. In der Telko „Die Genossenschaft, die unbekannte Alternative für Firmengründer und Selbständige“ stellte Bodo Frommelt, Genossenschaftsberater und Vorstand der deutschen Datenschutz-Genossenschaft, die Vor- und Nachteile dieser Art der Zusammenarbeit und deren mögliche Ausgestaltung vor.

Zum Video

8. Experten-Telkos nächste Woche

  • Dienstag, 7. Juli, 18:00 Uhr „Berufliche Identitätsfindung: Wie meine selbständige Arbeit sinn-voll wird“ (Susanne Dietz)
  • Donnerstag, 9. Juli, 17:00 Uhr „Pleite – und nun? Was du über die Insolvenz von Soloselbstständigen wissen solltest“ (Prof. Dr. Volker Römermann)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.