Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Mit Journalisten über eigene Corona-Erfahrungen sprechen Freestyle Team aktiv 10 Mitglieder

Team-Initiator

Wir erhalten viele Presseanfragen zu den Auswirkungen der Corona-Krise auf Selbstständige und zur Zufriedenheit mit den Hilfsmaßnahmen. Fast immer wollen die Journalisten mit Betroffenen sprechen, meist telefonisch.

Wir wollen die neue VGSD-Teams-Funktion nutzen, um eine Datenbank mit potenziellen Interviewpartnern zum Thema Corona aufzubauen. Um aufgenommen zu werden, musst du einfach nur auf "Mitmachen" klicken und wir melden uns bei Bedarf bei dir!

Du bist bereit, über deine Erfahrungen mit Medienvertretern zu sprechen? – Wir suchen Interviewpartner zu unterschiedlichsten Themen, zum Beispiel:

  • Du hast die erhaltene Soforthilfe ganz oder teilweise zurückbezahlt, weil nur Betriebskosten abgedeckt sind?
  • Du wolltest / hast Grundsicherung beantragt und dabei unangenehme Erfahrungen gemacht, z.B. was die Anrechnung von Vermögen betrifft, den Umfang des Antrags usw.
  • Du hast Anspruch auf Arbeitslosengeld I, aber das hat dir auch nicht wirklich geholfen?
  • Du hast andere Erfahrungen gemacht, die du teilen möchtest?

Dann melde dich, indem du “Mitmachen” anklickst und unsere Fragen beantwortest.

Wenn ein Journalist nach Erfahrungen wie deiner fragt, stellen wir dann den Kontakt her. Du kannst dann abhängig vom Medium und den Anforderungen immer noch entscheiden, nicht oder nur anonym mitzumachen. Wichtig ist aber, dass du zeitnah reagierst, den die Journalisten müssen meist innerhalb weniger Tage (oder sogar Stunden) ihre Recherche abschließen. Du kannst deine Bereitschaft für ein Interview auch jederzeit zurückziehen, indem du das Team wieder verlässt.

Mitmachen