Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 02. + 03. März 2023 in Frankfurt/Main
Mitglied werden

Abmahnmissbrauch

Unseriöse Anwälte und Vereine nehmen kleinste Fehler von Selbstständigen zum Anlass, sie abzumahnen und Unterlassungserklärungen unterschreiben zu lassen, die dann zu existenzgefährdenden Strafzahlungen führen. Dies wollen wir verhindern und Abmahnungen auf ihre Funktion des Verbraucherschutzes und Schutzes vor unlauterem Wettbewerb zurückführen.

Aktuelle Beiträge zum Thema

Engagement für Bundestagspetition hat sich gelohnt: Kaum noch missbräuchliche Abmahnungen durch neues Gesetz

Engagement für Bundestagspetition hat sich gelohnt Kaum noch missbräuchliche Abmahnungen durch neues Gesetz

Seit zwei Jahren gibt es ein Gesetz gegen Abmahnmissbrauch, seit einem Jahr darf nur noch abmahnen, wer in einer Liste eingetragen ist. Das Gesetz, das mit Unterstützung des VGSD zustande kam, ist eine Erfolgsgeschichte. Daran ändert auch die jüngste Google-Fonts-Abmahnwelle nichts, wegen der inzwischen staatsanwaltschaftlich ermittelt wird.
8 Kommentare 03. Januar 2023
Keine Abmahnmöglichkeit mehr gegenüber Kleinunternehmern: IDO Verband steht nicht auf der Liste qualifizierter Wirtschaftsverbände

Keine Abmahnmöglichkeit mehr gegenüber Kleinunternehmern IDO Verband steht nicht auf der Liste qualifizierter Wirtschaftsverbände

Endlich ist es so weit: Nachdem das Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs am 2. Dezember vergangenen Jahres verabschiedet wurde, trat nun, am 1. Dezember 2021, eine darauf basierende Regelung in Kraft: Ab jetzt müssen Wirtschaftsverbände in eine Liste qualifizierter Wirtschaftsverbände […]
1 Kommentar 13. Dezember 2021
Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl Nr.11: Das sagen die Parteien zum Thema "Abmahnmissbrauch"

Wahlprüfsteine zur Bundestagswahl Nr.11 Das sagen die Parteien zum Thema "Abmahnmissbrauch"

Wie stehen die Parteien, die sich um einen Einzug in den nächsten Bundestag bewerben, zu den für uns Selbständige und Gründer wichtigsten politischen Anliegen? Im Frühjahr haben unsere Mitglieder 16 Fragen ausgewählt, die wir dann den Parteien geschickt haben. In einer Serie veröffentlichen wir […]
1 Kommentar 03. September 2021

Für erfolgreiches Engagement gegen Abmahnmissbrauch Vera Dietrich für Werner-Bonhoff-Preis 2021 nominiert

Unser Mitglied – und inzwischen auch unsere Mitarbeiterin – Vera Dietrich wurde für den mit 50.000 Euro höchstdotierten deutschen Wirtschaftspreis nominiert: Seit 2006 wird der Werner-Bonhoff-Preis an Unternehmerinnen und Unternehmer vergeben, die gegen die überbordende Bürokratie in Deutschland […]
1 Kommentar 07. Juli 2021

Update Das Gesetz gegen Abmahnmissbrauch passiert den Bundesrat

Missbräuchliche Massenabmahnungen sollen sich nicht mehr lohnen - das findet auch der Bundesrat: Heute hat er das "Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs" gebilligt. Wir sind damit dem Ziel, dem Geschäftsmodell Abmahnmissbrauch die Grundlage zu entziehen und Selbstständige vor den Folgen […]
9 Kommentare 09. Oktober 2020

VGSD „Endlich wird es unseriösen Anwälten und Abmahnvereinen erschwert, mit Abmahnungen Geld zu verdienen“

VGSD-Pressemitteilung vom 10.09.2020 Dem Missbrauch von Abmahnungen wird künftig ein Riegel vorgeschoben:  Heute wurde das „Gesetz zur Stärkung des fairen Wettbewerbs“ im Bundestag verabschiedet. Dies ist ein Erfolg für den Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland (VGSD), dessen […]
3 Kommentare 11. September 2020

Experten-Talk-Mitschnitte zum Thema

Fragen zum Thema Frag den VGSD

#

#
# #