Neuigkeiten

  1. IAB-Studie: Scheinselbstständigkeit rückläufig, vor allem Geringqualifizierte und Berufseinsteiger gefährdet

    Das der Bundesagentur für Arbeit nahe stehende Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung hat im Jahr 2014 die Verbreitung von Scheinselbstständigkeit untersucht und die Ergebnisse diese Woche veröffentlicht. Bereits vor 20 Jahren (1995) hatte man eine Studie zur gleichen Fragenstellung und mit gleicher Methodik durchgeführt, so dass Aussagen über die zeitliche Entwicklung möglich sind. Dabei wurde […]

    mehr erfahren 〉

  1. Pressemitteilung: Scheinselbstständigkeit tendenziell rückläufig

    München, 17. Januar 2017. Eine aktuelle Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) registriert einen sinkenden Anteil potenziell scheinselbstständiger Solo-Unternehmer. Unter den Betroffenen sind Berufseinsteiger und Geringqualifizierte überrepräsentiert, als problematische Branchen erscheinen etwa Gastronomie und Transport. Der VGSD fordert deshalb die Bundesregierung auf, Soloselbstständige nicht länger unter Generalverdacht zu stellen. Stattdessen solle die große […]

    mehr erfahren 〉

  2. Who is who: Marcus Mencke-Haan / kandidiert jetzt für Plenum der Handelskammer Hamburg

    Ich bin dem VGSD sehr früh, mit Mitgliedsnummer 71 beigetreten. Zusammen mit Tim Wessels organisiere ich seit August 2013 unsere Regionaltreffen im Hamburg. Für mich ist die Arbeit und Mitgliedschaft im VGSD eine sehr bereichernde Möglichkeit, Selbstständige branchenübergreifend kennenzulernen, gemeinsame Interessen zu formulieren und zu vertreten und natürlich auch zum persönlichen Auszutausch und zur eigenen […]

    mehr erfahren 〉

  3. Arbeiten 4.0: Abschlussveranstaltung und Weißbuch / jetzt mit Videodokumentation

    Update (13.01.2017): Das BMAS hat gerade eine umfassende, siebenteilige Videodokumentation der Abschlusskonferenz bereit gestellt, so dass ihr die für Euch interessanten Teile anschauen könnt.   Unter dem Titel „Arbeiten 4.0 – das Weißbuch“ fand am Dienstag in Berlin die Abschlusskonferenz zum gleichnamigen Dialogprozess statt. Der VGSD war durch die Mitglieder Thomas Andersen, Dirk Hermanns sowie […]

    mehr erfahren 〉

  4. VGSD-Frühstück in Hamburg

    Das launische und ungemütliche Januar-Wetter vereitelte einen neuen Teilnehmerrekord.  Hatten sich ursprünglich 19 Frauen und Männer angesagt, waren es letztendlich 11, die dem Wetter trotzten und das gemeinsame Frühstück zusammen genossen. Diesmal dominierten eindeutig neue Besucher, während die Stammgäste in der Minderzahl blieben. Lebendiger Austausch Wir starteten nach der Begrüßung durch Gastgeber Michael zunächst mit […]

    mehr erfahren 〉

  5. Interview: Warum zwei Freiberufler-Genossenschaften gemeinsam die Vortragsreihe „Scheinselbstständigkeit – Was lässt sich dagegen tun?“ organisieren

    Die Freiberufler-Genossenschaften 4freelance und Consulting Union haben sich zusammengetan und eine Vortragstour mit Bonhoff-Preisträgerin Christa Weidner durch sechs Städte organisiert. Nach dem erfolgreichen Auftakt in Frankfurt Anfang Dezember findet heute abend in München – wieder vor ausverkauftem Haus – die zweite Veranstaltung der Reihe statt. Vor dem Hintergrund des am 1. April 2017 in Kraft […]

    mehr erfahren 〉

  6. Die 20 meistbesuchten VGSD-Experten-Telkos des Jahres 2016 + Klassiker

    Sich rechtssicher betätigen, online und offline Kunden gewinnen, nachhaltig für Alter und Krankheit vorsorgen – das waren im zurückliegenden Jahr die Themen, die VGSD-Mitglieder bei Experten-Telkos besonders interessierten. Wir haben für Euch die meistbesuchten Experten-Telkos zusammengestellt – getrennt für das Jahr 2016 und für die Vorjahre („Klassiker“). Für Steuerberaterin Simone Lensings Telko zu den seit […]

    mehr erfahren 〉

  7. Ältere gründen seltener innovative Unternehmen – eine demografische Herausforderung

    Ältere Menschen gründen seltener ein Unternehmen als jüngere. Und wenn Ältere gründen, versuchen sie seltener für Kunden Neues anzubieten oder herzustellen, ihre Gründungen sind also seltener mit Produktinnovationen verbunden. In Anbetracht der zunehmenden Alterung der Gesellschaft bestehe hierin eine Gefahr für die Innovationskraft der deutschen Wirtschaft, besagt eine gemeinsame Studie des Instituts für Arbeitsmarkt- und […]

    mehr erfahren 〉

  8. SPD will für Kranken- und Pflegeversicherung Beitragsbemessungsgrenze von 4.350 auf 6.350 Euro erhöhen

    Bei der SPD deutet sich eine wichtige Kursänderung in Bezug auf die Kranken- und Pflegeversicherung an. Bisher sollte die Einführung einer Bürgerversicherung letztlich zur Abschaffung privater Krankenkassen führen, nach dem neuen Konzept könnten diese erhalten bleiben, wenn auch in stark vermindertem Umfang. Den Preis würden gut verdienende Angestellte und Selbstständige bezahlen: Die Beitragsbemessungsgrenze soll in […]

    mehr erfahren 〉

  9. Auch Fahrer ohne eigenes Fahrzeug kann im Einzelfall selbstständig tätig sein

    Das Landessozialgericht Bayern hat einen Fahrer, der vertretungsweise – neben seinem eigenen landwirtschaftlichen Betrieb – Fahrten mit einem Spezialfahrzeug des Auftraggebers erledigte, als selbstständig eingestuft. Das ist insofern ungewöhnlich, als die Vertretung von sozialversicherungspflichtig Beschäftigten während Urlaubs und Krankheit von den Gerichten häufig als abhängige Beschäftigung gewertet wird, zumal wenn sie nicht mit eigenen Arbeitsmitteln […]

    mehr erfahren 〉

  10. 2017 bringt höhere Sozialversicherungsbeiträge und etwas geringere Steuern

    Die Belastungen durch höhere Bezugs- und Beitragsbemessungsgrenzen zur Kranken-, Pflege- und Rentenversicherung haben wir bereits in einem eigenen Beitrag dargestellt. Dadurch steigen u.a. die Mindestbeiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung für freiwillig gesetzlich versicherte hauptberuflich Selbstständige erstmals auf über 400 Euro pro Monat. Zudem steigen durch das „Pflegestärkungsgesetz II“ auch die Beitragssätze zur Pflegeversicherung um 0,2 […]

    mehr erfahren 〉

  11. VGSD-Stammtisch Hannover 20.12.2016

    Zum letzen Stammtisch in diesem Jahr traf sich eine kleine Runde Selbstständiger aus Hannover und der Region. Die weiteste Anfahrt hatte diesmal der Teilnehmer, der aus Quedlinburg (Sachsen-Anhalt) anreiste. Nach der obligatorischen Vorstellungsrunde berichtete ein Betroffener von seinen Erfahrungen  bzgl. Scheinselbstständigkeit. Danach wurde über die unterschiedlichen Arbeitsweisen von Steuerbüros gesprochen. Es ging um die Tücken […]

    mehr erfahren 〉

  12. *Ergebnisse der VGSD Experten-Telko „YouTube-Marketing – Kunden und Fans gewinnen in < 2 Minuten"

    Experte: Hendrik Unger Moderatorin: Jana Siedenhans Co-Moderatorin: Elke Koepping         In der Experten-Telko vom 20.12.2016 gab Hendrik unter anderem zu diesen Fragen Auskunft: Was muss ich tun, um auf YouTube wahrgenommen zu werden? Reicht ein eigenes Video oder sind mehrere nötig? Ist das nicht sehr zeitaufwändig und teuer? Welche Themen interessieren meine […]

    mehr erfahren 〉

  13. 2017: Neue technische Plattform – und viele neue Experten-Telkos

    Heute fand die letzten Experten-Telko des Jahres 2016 statt. (Zum Thema YouTube-Marketing – sehr hörenswert!) Beim Blick in unsere Meetup-Liste wundert ihr Euch vielleicht, dass noch keine Termine für das neue Jahr eingestellt sind. Der Hintergrund: Wir wollen die technische Plattform wechseln und testen gerade verschiedene Alternativen. Sobald die neue Plattform ausgewählt ist, werden wir […]

    mehr erfahren 〉

  14. VGSD-Weihnachtsstammtisch in Hamburg

    Am Mittwoch haben wir uns zum „Hamburger VGSD Weihnachtsstammtisch“ getroffen.  Neben bekannten Gesichtern waren auch erfreulich viele das erste Mal zum Regionaltreffen gekommen. In der diesmal etwas ausgiebigeren Vorstellungsrunde haben einige Teilnehmer die Möglichkeit genutzt um von Ihren Erfahrungen als Angestellte in Großunternehmen und Ihre Gründe für die Selbstständigkeit zu erzählen. Auch Work-Life- Balance und […]

    mehr erfahren 〉