Zum Inhalt springen
Wie erreichen wir mehr Rechtssicherheit? - Große Online-Konferenz am 24.6. Jetzt Platz sichern
Mitglied werden

Notwendiges Betriebsvermögen seit ich Witwe bin und Wohnhaus mit Arbeitszimmer allein besitze?

1 Person fragt sich das

Wie kann ich herausfinden, ob mein Arbeitszimmer als notwendiges Betriebsvermögen gezählt wird seit ich nur noch Autorin (freiberuflich, Künstlersozialkasse) und nicht mehr angestellt bin als Arbeitnehmerin mit Arbeitszimmer (Religionslehrerin)? Seit 2021 bin ich Witwe geworden und besitze alleine EFH in dem auch ein Arbeitszimmer war.

Probleme könnte eine Veränderung ergeben wenn ich meinen Betrieb aufgebe an diesem Platz, weil dann ein Betrag X evtl. mit Wertsteigerung für das "notwendige Betriebsvermögen" ansetzt und dieses versteuert werden muss?

Danke für eine Antwort oder einen Tipp, wen ich fragen kann. Herzliche Grüße Annette

Annette Heizmann
Annette Heizmann
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Hallo Annette, frag deinen Steuerberater, der weiß das. Solltest Du Deine Steuererklärung selbst erstellten, musst Du prüfen, ob Du Aufwendungen hierfür in der Anlage EÜR geltend gemacht hast

Ilona Nitzsche
Ilona Nitzsche
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten, melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
      Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
      Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.
      Zum Seitenanfang

      #

      #
      # #