Wir geben Gründern und Selbstständigen eine Stimme.

Die Serie gründer- und kleinunternehmerfeindlicher Gesetze reißt nicht ab. Es ist Zeit, dass wir mit einer gemeinsamen Stimme sprechen.

Tritt jetzt unserer Bewegung bei!

Der VGSD

Selbständige und Gründer brauchen eine Lobby. Wir, der VGSD, vertreten die Interessen von Gründern und Selbständigen sowie kleinen Unternehmen mit weniger als zehn Mitarbeitern. Das schließt natürlich auch Freiberufler und Teilzeit-Selbstständige ein!

Mehr über unsere Mission 〉

Kranken- und PflegeversicherungEinkommensabhängige Beiträge für Selbstständige –
die Benachteiligung beenden!
Jetzt Petition mitzeichnen

Neuigkeiten Alle Neuigkeiten 〉

  1. Vollzeit… beim Kunden… mit Betriebsrente: bedenkliche Projektangebote für „Freie“

    Bereits im Juli dieses Jahres haben wir über Projektangebote für Selbstständige berichtet, die rechtlich bedenklich sind. Zwar wissen inzwischen viele Auftraggeber, dass bei der Beauftragung von Selbstständigen besondere Sorgfalt nötig ist. Trotzdem greifen viele noch immer zu Formulierungen, die keinen oder nur scheinbaren Schutz in Hinblick auf Scheinselbstständigkeit bieten. Anderen scheint es egal zu sein […]

    mehr erfahren 〉

  2. 19.000 Mitzeichner erreicht – bitte hilf uns, 20.000 Unterstützer zu mobilisieren!

    (15.11.17)  Heute haben die Marke von 19.000 Unterstützerinnen und Unterstützern erreicht. Wir nähern uns damit dem Etappenziel von 20.000 Stimmen! Damit wir auch diese Hürde schnell überwinden, bitten wir dich um deine Unterstützung: Informiere dein Netzwerk über die Petition! Unsere 12 besten Tipps und Ideen sind dafür die perfekte Checkliste. Jeder Haken, den du dort […]

    mehr erfahren 〉

  3. Deutsche Unternehmen reduzieren wegen „Gesetzgebung des Arbeitsministeriums“ ihre Investitionen in Deutschland

    Laut Deutschlandfunk hat das ifo-Institut in seiner letzten Unternehmensbefragung, dem Jahresmonitor der Stiftung Familienunternehmen, festgestellt, dass nur noch jedes dritte der befragten 1.500 deutschen Unternehmen im kommenden Jahr verstärkt im Inland investieren möchte. Grund für die Abkehr: Die Vorgaben im Arbeitsrecht würden für steigende Bürokratiekosten sorgen. In der Pressemitteilung zur Studie heißt es: „In den […]

    mehr erfahren 〉

  4. Vergleichsrechner: So viel zahlen Selbstständige vs. Angestellte für Kranken- und Pflegeversicherung

    Dass die Beiträge zur Kranken- und Pflegeversicherung für freiwillig versicherte Selbstständige deutlich höher sind als für Angestellte mit vergleichbaren Einnahmen – das hast du schon öfter bei uns gelesen. Aber: Wie hoch genau ist der Unterschied und wann fällt er am höchsten aus? Wie kommt der Unterschied zustande? Wie setzen sich die Beiträge zusammen? Und […]

    mehr erfahren 〉

  5. Brauchen wir ein Schulfach „Selbstständigkeit“, wie heute in der Süddeutschen Zeitung gefordert?

    In einem Meinungsbeitrag in der Süddeutschen Zeitung fordert die Journalistin Sophie Burfeind heute die Einführung des Schulfachs „Selbstständigkeit“. Ihr Ausgangspunkt ist eine Befragung der Unternehmensberatung EY: 63% der deutschen Studenten wollen in ein Angestelltenverhältnis, 32% am liebsten in den öffentlichen Dienst. „Diese Einstellung schadet dem ganzen Land“ findet die Autorin. Denn wer sorgt dann dafür, […]

    mehr erfahren 〉

Alle Neuigkeiten 〉

VGSD auf Twitter

Mitmachen!

Bestimme mit: Die wichtigsten Anliegen des VGSD


  1. Votes

Alle Themen ansehen 〉

Hast Du ein Thema, was dringend von uns diskutiert werden muss?