Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 14. + 15. Oktober 2024
Mitglied werden

Pressebereich

Ansprechpartner/innen für Medienvertreter:

Nina Schick, Pressesprecherin: presse@vgsd.de, 089/ 5990 8181

Dr. Andreas Lutz, Vorstandsvorsitzender: presse@vgsd.de, 089/ 5990 8180

Auswahl von Fotos und Textvorschlag zur Vorstellung von Vorstand Andreas Lutz:

"Dr. Andreas Lutz wurde durch seine Bücher und Seminare sowie die Website gruendungszuschuss.de zu einem bundesweit bekannten Existenzgründungsberater. Als Vorstand des Verbands der Gründer und Selbstständigen Deutschland (VGSD) setzt er sich seit Jahren für die Interessen von Soloselbstständigen und kleinen Unternehmen ein. Seit 2017 ist er zudem zusammen mit Victoria Ringleb Sprecher der Bundesarbeitsgemeinschaft Selbstständigenverbände (BAGSV)."

Fotos von Andreas Lutz. Die Fotos können für eine Berichterstattung über uns kostenfrei verwendet werden. Fotograf: Thomas Dreier

Factsheet: Der VGSD in Kürze

Wer hat bisher über uns berichtet? Medienberichte aus Rundfunk, Print und Online unter VGSD in den Medien.

Jimdo-ifo-Index für Januar 2024: Selbstständige leiden unter Auftragsmangel

Jimdo-ifo-Index für Januar 2024 Selbstständige leiden unter Auftragsmangel

Schlechte Lage, schlechte Aussichten: Das Geschäftsklima bei den Selbstständigen bleibt trüb. Es fehlt vor allem an Nachfrage. Höchste Zeit für die Politik, die Praxischecks für Selbstständige anzugehen, findet VGSD-Vorstand Andreas Lutz.
1 Kommentar 19. Februar 2024
Pressemitteilung – Kompromiss bei EU-Richtline zur Plattformarbeit: Sind zwei von drei Solo-Selbstständigen in Deutschland bald Angestellte?

Pressemitteilung – Kompromiss bei EU-Richtline zur Plattformarbeit Sind zwei von drei Solo-Selbstständigen in Deutschland bald Angestellte?

Die Trilog-Verhandlungen über die EU-Richtline zur Plattformarbeit sind mit einem Kompromiss zu Ende gegangen. Dazu erklärt VGSD-Vorstand Dr. Andreas Lutz: "Der Kompromissvorschlag für die EU-Richtlinie zur Plattformarbeit ist die schlechteste aller Lösungen." Die größten Schwächen der Richtlinie […]
3 Kommentare 09. Februar 2024
Jimdo-ifo-Index für Dezember 2023: Mieses Weihnachtsgeschäft schließt schwaches Jahr ab

Jimdo-ifo-Index für Dezember 2023 Mieses Weihnachtsgeschäft schließt schwaches Jahr ab

Auch das Weihnachtsgeschäft brachte keinen Aufwind: Für Selbstständige geht ein maues Jahr zu Ende. Damit sich die Lücke zur Gesamtwirtschaft endlich schließt, hat VGSD-Vorstand Andreas Lutz eine klare Forderung an die Politik.
2 Kommentare 08. Januar 2024
Jimdo-ifo-Index für November 2023: Gesamtwirtschaft hängt Selbstständige wieder ab

Jimdo-ifo-Index für November 2023 Gesamtwirtschaft hängt Selbstständige wieder ab

Die Schere geht wieder auseinander: Während sich das Geschäftsklima in der Gesamtwirtschaft im November verbesserte, verschlechterte es sich bei den Selbstständigen.
Jetzt kommentieren 15. Dezember 2023
Pressemitteilung – Zwei Jahre Koalitionsvertrag: Ampelregierung ignoriert bisher die Belange der Gründer und Selbstständigen

Pressemitteilung – Zwei Jahre Koalitionsvertrag Ampelregierung ignoriert bisher die Belange der Gründer und Selbstständigen

Zwei Jahre nach Unterzeichnung des Koalitionsvertrags hat die Ampelregierung die wichtigsten Maßnahmen für Selbstständige nicht umgesetzt. Zum Teil wird der Koalitionsvertrag sogar erklärtermaßen gebrochen.
Jetzt kommentieren 30. November 2023
Jimdo-ifo-Index für Oktober 2023: Selbstständige werden wieder pessimistischer

Jimdo-ifo-Index für Oktober 2023 Selbstständige werden wieder pessimistischer

Es war ein kurzer Lichtblick: Nach einer leichten Stimmungsaufhellung im September hat sich das Geschäftsklima bei den Selbstständigen im Oktober wieder verschlechtert. Vor allem die schlechte Auftragslage macht kleinen Selbstständigen zu schaffen.
Jetzt kommentieren 03. November 2023
Jimdo-ifo-Index für September 2023: Leichte Stimmungsaufhellung bei Selbstständigen

Jimdo-ifo-Index für September 2023 Leichte Stimmungsaufhellung bei Selbstständigen

Im Jimdo-ifo-Index für September zeigen erstmals seit langer Zeit wieder ein paar Linien nach oben – bei den Solo-Selbstständigen sogar mehr als in der Gesamtwirtschaft. Das kann jedoch nicht über die insgesamt schwierige Lage hinwegtäuschen.
Jetzt kommentieren 12. Oktober 2023
Jimdo-ifo-Index für August 2023: Geschäftslage bei Selbstständigen weiter auf Talfahrt

Jimdo-ifo-Index für August 2023 Geschäftslage bei Selbstständigen weiter auf Talfahrt

Dünne Auftragslage, steigende Kosten: Das Geschäftsklima bei Solo- und Kleinstunternehmer/innen verschlechtert sich weiter. Das betrifft auch immer stärker den Dienstleistungssektor – mit besonders deutlichen Einbrüchen bei den freien Berufen.
9 Kommentare 18. September 2023
Jimdo-ifo-Index für Juli 2023: Eine Entwicklung, bei der es kein "Weiter so" geben darf

Jimdo-ifo-Index für Juli 2023 Eine Entwicklung, bei der es kein "Weiter so" geben darf

Das Geschäftsklima für Selbstständige hat sich auch im Juli verschlechtert – eine Entwicklung, die die Politik ins Handeln bringen muss. Erfreulich derweil: Wir können jetzt den Dienstleistungssektor nach Branchen aufschlüsseln. Wie läuft die Entwicklung in deiner Branche?
15 Kommentare 14. August 2023
Jimdo-Ifo-Index für Juni 2023: Solo- und Kleinstunternehmer/innen sehen keinen Grund für Optimismus

Jimdo-Ifo-Index für Juni 2023 Solo- und Kleinstunternehmer/innen sehen keinen Grund für Optimismus

"Nur ein kleiner Dämpfer?", fragten wir im April und müssen nun feststellen: Nein, das Geschäftsklima für Selbstständige trübt sich immer weiter ein. Die Zahlen sollten die Regierung zum Handeln veranlassen.
Jetzt kommentieren 11. Juli 2023
Jimdo-ifo-Index für Mai 2023: Sinkende Geschäftserwartungen und nach wie vor keine Strategie

Jimdo-ifo-Index für Mai 2023 Sinkende Geschäftserwartungen und nach wie vor keine Strategie

Das Geschäftsklima für Selbstständige trübt sich weiter ein, der Abstand zur Gesamtwirtschaft nimmt zu. Nun braucht es endlich Rückenwind aus der Politik – und einen Plan.
Jetzt kommentieren 07. Juni 2023
Jimdo-ifo-Index für April 2023: Nur ein kleiner Dämpfer?

Jimdo-ifo-Index für April 2023 Nur ein kleiner Dämpfer?

Das Geschäftsklima für Selbstständige hat sich im April überraschend verschlechtert. Auch die Lücke zur Gesamtwirtschaft ist wieder größer geworden. Die wirtschaftliche Situation bleibt fragil.
1 Kommentar 09. Mai 2023
Gemeinsame Pressemitteilung des VGSD und der vbw: Studie: Solo-Selbstständige sind unverzichtbar für deutsche Wirtschaft

Gemeinsame Pressemitteilung des VGSD und der vbw Studie: Solo-Selbstständige sind unverzichtbar für deutsche Wirtschaft

Ein großer Teil der Unternehmen in Deutschland kann nicht auf Solo-Selbstständige verzichten. Fast jedes vierte Unternehmen setzt direkt auf sie, jedes zehnte auf Mitarbeiter von ihnen beauftragter Dienstleistungsunternehmen. Die wichtigsten Gründe für den Einsatz externer Experten: Sie sind […]
Jetzt kommentieren 14. April 2023
Jimdo-ifo-Index für März 2023: So gut wie seit einem Jahr nicht mehr

Jimdo-ifo-Index für März 2023 So gut wie seit einem Jahr nicht mehr

Das Geschäftsklima für Selbstständige hellt sich weiter auf. Erstmals seit Februar 2022 beurteilen mehr Befragte die Situation positiv als negativ. Anlass zur Euphorie ist das aber noch nicht.
2 Kommentare 11. April 2023
Jimdo-ifo-Index für Februar 2023: Selbstständige rechnen mit steigenden Umsätzen

Jimdo-ifo-Index für Februar 2023 Selbstständige rechnen mit steigenden Umsätzen

Das Geschäftsklima für Selbstständige hat sich erneut verbessert – noch immer ist die Geschäftslage aber deutlich schlechter als bei der Gesamtwirtschaft.
1 Kommentar 08. März 2023
Jimdo-ifo-Index für Januar 2023: "Die Hoffnung kehrt zurück"

Jimdo-ifo-Index für Januar 2023 "Die Hoffnung kehrt zurück"

Der Aufwärtstrend hält an: Im dritten Monat in Folge hat sich der Jimdo-ifo-Index für Selbstständige verbessert. Grund dafür sind vor allem bessere Geschäftsaussichten. Diesen Schwung gilt es nun zu nutzen, fordert Andreas Lutz vom VGSD.
Jetzt kommentieren 09. Februar 2023
Jimdo-ifo-Index zeigt im Dezember deutlich mehr Optimismus: Solo- und Kleinstunternehmen sehen Silberstreif am Horizont

Jimdo-ifo-Index zeigt im Dezember deutlich mehr Optimismus Solo- und Kleinstunternehmen sehen Silberstreif am Horizont

Eigentlich hatte sich an der Lage der Solo- und Kleinstunternehmer/innen zum Befragungszeitpunkt in der ersten Dezemberhälfte kaum etwas geändert: Statt mit -1,0 bewerteten sie die Geschäftslage mit +0,1. Bei der Gesamtwirtschaft verbesserte sich die Lagebewertung von +12,4 auf +15,1. Der Abstand der Kleinen zu den Großen nahm gegenüber dem November also eher noch zu.
Jetzt kommentieren 09. Januar 2023
Jimdo-Ifo-Zahlen zur Situation von Solo- und Kleinstunternehmer/innen: Geschäftslage und -erwartungen verbessern sich im November leicht, Unsicherheit bleibt groß

Jimdo-Ifo-Zahlen zur Situation von Solo- und Kleinstunternehmer/innen Geschäftslage und -erwartungen verbessern sich im November leicht, Unsicherheit bleibt groß

Die Geschäftslage der Solo- und Kleinstunternehmer/innen hat sich im November auf niedrigem Niveau leicht gebessert (von -2,8 auf -1,0), während die Gesamtwirtschaft die Lage nochmals etwas schlechter bewertet (von 14,6 auf 12,3). Auch wenn sich die Kurven aufeinander zubewegt haben: Die kleinen Unternehmen schätzen ihre Lage auch weiterhin als deutlich schwieriger ein als die Gesamtwirtschaft.
Jetzt kommentieren 08. Dezember 2022
Nochmals deutlich schlechtere ifo Zahlen: Geschäftslage und -erwartungen von Solo- und Kleinstunternehmen trübten sich im Oktober weiter ein

Nochmals deutlich schlechtere ifo Zahlen Geschäftslage und -erwartungen von Solo- und Kleinstunternehmen trübten sich im Oktober weiter ein

"So viel Pessimismus war noch nie" fassten wir vor einem Monat die in der ersten Septemberhälfte abgefragten Geschäftserwartungen von kleinen Unternehmen zusammen. Leider haben sich bei der Oktober-Umfrage, über die wir heute berichten, nun aber sowohl die Lage (von +2,8 auf -2,8) als auch die […]
Jetzt kommentieren 11. November 2022
ifo Geschäftserwartungen verdüsterten sich im September weiter: So viel Pessimismus war noch nie

ifo Geschäftserwartungen verdüsterten sich im September weiter So viel Pessimismus war noch nie

In der ersten Februarhälfte 2022 blickten die Selbstständigen recht optimistisch in die Zukunft: Die Wintermonate und damit die Covid-Einschränkungen waren großenteil überstanden. Doch schon wenige Tage später, am 24.2.2022 begann der Ukraine-Krieg und vor allem die damit verbundene Energiekrise […]
2 Kommentare 07. Oktober 2022
Neue ifo-Zahlen für August 2022: Lage der Solo- und Kleinstunternehmen verschlechtert sich, Abstand zur Gesamtwirtschaft nimmt zu

Neue ifo-Zahlen für August 2022 Lage der Solo- und Kleinstunternehmen verschlechtert sich, Abstand zur Gesamtwirtschaft nimmt zu

Im Juli hatten sich Geschäftslage und vor allem Erwartungen der deutschen Unternehmen aller Größenklassen stark verschlechtert. Setzte sich die Entwicklung im August fort? In der Gesamtwirtschaft verschlechterte sich die Einschätzung der aktuellen Geschäftslage nur noch leicht auf 22,1 (-0,7).
3 Kommentare 15. September 2022
Jimdo-ifo-Zahlen für Juli 2022: Solo- und Kleinstunternehmen sehen sehr viel pessimistischer in die Zukunft

Jimdo-ifo-Zahlen für Juli 2022 Solo- und Kleinstunternehmen sehen sehr viel pessimistischer in die Zukunft

Die Ergebnisse der Juli-Befragung des ifo Instituts zeigen für Soloselbstständige und Kleinstunternehmen mit bis zu zehn Mitarbeitern eine starke Verschlechterung der Zukunftserwartungen. Sie stürzen regelrecht von -11,7 auf -28,6 ab. Bei der Gesamtwirtschaft, die viele größere und stärker […]
Jetzt kommentieren 04. August 2022
Neue ifo-Zahlen – Blick in die Zukunft weiter negativ, aber ...: Geschäftslage von Solo- und Kleinstunternehmen erholt sich im Juni deutlich

Neue ifo-Zahlen – Blick in die Zukunft weiter negativ, aber ... Geschäftslage von Solo- und Kleinstunternehmen erholt sich im Juni deutlich

Die Ergebnisse der Juni-Befragung durch das ifo Institut zeigen für Soloselbstständige und Kleinstunternehmen mit bis zu zehn Mitarbeitern eine deutlich Verbesserung der aktuellen Geschäftslage von +5,4 auf +10,2 – das ist der bisher (seit August 2021) beste gemessene Wert. Der Abstand zur […]
1 Kommentar 04. Juli 2022
Geschäftslage und -erwartungen verbessern sich leicht, aber ...: Solo- und Kleinstunternehmen haben weiterhin großen Aufholbedarf

Geschäftslage und -erwartungen verbessern sich leicht, aber ... Solo- und Kleinstunternehmen haben weiterhin großen Aufholbedarf

Die Ergebnisse der Mai-Befragung durch das ifo-Institut fallen auf den ersten Blick positiv aus: Die aktuelle Geschäftslage hat sich sowohl bei Solo- und Kleinstunternehmen (von +1,3 auf +5,4) als auch in der Gesamtwirtschaft (von +21,8 auf +26,9) verbessert – wie schon im Vormonat. Aber die […]
3 Kommentare 07. Juni 2022
April-Zahlen des ifo Instituts für Solo- und Kleinstunternehmer: Etwas bessere Lage, Abstand zur Gesamtwirtschaft bleibt

April-Zahlen des ifo Instituts für Solo- und Kleinstunternehmer Etwas bessere Lage, Abstand zur Gesamtwirtschaft bleibt

Solo- und Kleinstunternehmer/innen schätzen ihre wirtschaftliche Lage im April etwas besser ein als noch im März. Dennoch blicken viele Selbstständige weiterhin besorgt in die Zukunft. Lage und Geschäftsklima bleiben deutlich schlechter als in der Gesamtwirtschaft. Das liegt auch an der hohen […]
10 Kommentare 12. Mai 2022
Zum Seitenanfang

#

#
# #