Zum Inhalt springen
Wie erreichen wir mehr Rechtssicherheit? - Große Online-Konferenz am 24.6. Jetzt Platz sichern
Mitglied werden

Vorauszahlungen für 2022 bezüglich Einkommens- u. Körperschaftssteuer vom Finanzamt zurückfordern.

1 Person fragt sich das

Selbstständige können ihre gezahlten Vorauszahlungen für 2022 bezüglich Einkommens- u. Körperschaftssteuer vom Finanzamt zurückfordern. Gilt offiziell seit 05.10.22. Was ist mit den Selbstständigen die nur mit Jahresabschluss Steuern bezahlen? somit erst Abgabe in 2023?

Karin Baja
Karin Baja
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Grundsätzlich kann jeder Steuerpflichtige seine Vorauszahlungen des laufenden Jahres anpassen lassen. Voraussetzung hierfür ist, dass das zu Grunde gelegte zu versteuernde Einkommen für Zwecke der Vorauszahlungen zu hoch angesetzt wurde. Wenn jemand erst auf Basis der Steuererklärung Steuern zahlen muss, waren keine bzw. zu niedrige Vorauszahlung geleistet.

Ilona Nitzsche
Ilona Nitzsche
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten, melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
      Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
      Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.
      Zum Seitenanfang

      #

      #
      # #