Zum Inhalt springen
VGSD-Netzwerktag mit Barcamp am 14./15. Oktober in Frankfurt: zu 80% ausverkauft Jetzt Platz sichern
Mitglied werden

Wie erstellt man im UserVoice einen neuen Account?

1 Person fragt sich das

Meine Kollegen versuchen, sich beim UserVoice von VGSD anzumelden, was sowohl mit Firefox als auch mit Chrome scheitert. Man kann die E-Mail-Adresse angeben und bestätigen. Danach sieht man im Browser etwa:
"Sie sind bei VGSD e. V. UserVoice angemeldet.
GoBack to VGSD e.V. User Voice
Sie können dieses Fenster schließen.
Magic"

Lediglich "Magic" ist ein Link, der zu einer englischsprachigen Seite führt. Zur Abstimmung vom VGSD gelangt man auf diese Weise nicht. Sucht man die Seite wieder "von Hand" auf, kann man sich über Login auch nicht anmelden.

Nora Richter
Nora Richter
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Da sich die Frage leider nicht löschen lässt (ich hatte mal eine Frage gestellt, wie man eine Frage löschen kann, diese Frage ist jetzt verschwunden, ähem Kafka ...), antworte ich mir jetzt mal selbst:
Offenbar war heute nachmittag der Ansturm zu groß. So sollte es funktionieren:

Man geht zuerst auf Login Neue User und gibt die E-Mail-Adresse ein. Die Bestätigung der E-Mail-Adresse wird erzeugt. Diesen Tab darf man NICHT schließen, der muss offen stehen bleiben. Dann in die E-Mail gehen, den Bestätigungs-Link in einem anderen Tab klicken. Dann kommt etwa: Sie sind jetzt bei VGSD ... angemeldet. Dann den ersten Tab wieder aufrufen, der die ganze Zeit offen geblieben ist.
Dort kann man jetzt im rechten Teil unter der E-Mail ein neues Passwort (2 x eingeben) vergeben. Danach kann man wieder auf Login klicken und kommt dann in den neu eingerichteten Account.
Erst jetzt kann man an der Abstimmung teilnehmen.

Nora Richter
Nora Richter
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten, melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
      Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
      Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.
      Zum Seitenanfang

      #

      #
      # #