Who is who: Gerwin Müller

Gerwin Müller

Gerwin Müller

Als ich Ende 2012 auf den VGSD stieß, meldete ich mich sofort als Mitglied an. Die Einzel- und Kleinunternehmer sind für die Politik in diesem Land bisher einfach nicht vorhanden; es besteht offensichtlich das Missverständnis, alle Selbstständigen seien Großkapitalisten. Es wird Zeit, dass wir eine Stimme bekommen, die auch gehört wird – und das ist der VGSD!

Ich komme aus Kiel und bin Mitglied der „Gruppe Nord“, die sich regelmäßig in Hamburg trifft. Seit kurzem bin ich außerdem VGSD-Ansprechpartner für Gemeindeabgaben. Infolge der geplanten Tourismusabgabe in Schleswig-Holstein habe ich mich seit Mitte 2013 verstärkt damit befasst, welche Lasten uns Selbstständigen gerade im kommunalen Bereich auferlegt werden. Hast Du auch Anregungen dazu? Dann schreib mir eine Email! Wir müssen uns hier Gehör verschaffen, denn bei der Festlegung kommunaler Abgaben wird oft nicht berücksichtigt, dass es gerade Gründern und kleinen Unternehmen nicht möglich ist, noch größere Lasten zu schultern.

Nach knapp 20 Jahren Angestelltentätigkeit im Bereich der Finanzwirtschaft – insb. im Org/IT-Bereich – widmet sich Gerwin nun seiner wahren Leidenschaft: dem Marketing, vor allem im Bereich des Web. Nach insgesamt 23 Jahren im Angestelltenverhältnis machte er sich 2009 mit der präsenzmanufaktur als Webdesigner und Werber selbstständig. Parallel dazu studierte er Multimedia Production mit dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.