Zum Inhalt springen
Mitglied werden
Dr. Michael Trompf

Dr. Michael Trompf

startup.services

Unternehmensberatung, Existenzgründungs- und Innovationsberatung

Vereinsmitglied
BAFA-Berater
Vorteilsangebot
Telefon
Weiteres
Adresse
Robert-Bosch-Str. 11
71229 Leonberg

Über mich

Michael Trompf ist als Berater und Coach in den Bereichen Unternehmensgründung, Existenzfestigung, Finanzplanung, Geschäftsentwicklung, Förderung & Finanzierung sowie Innovation tätig. Der überwiegende Anteil der Beratungen ist öffentlich gefördert. Die Beratung kann im persönlichen Gespräch, als Intensiv-Workshop, in Form eines Teamcoachings oder auch über elektronische Medien stattfinden.

Vorteilsangebot für Vereinsmitglieder

Michael Trompf begleitet Menschen und Unternehmen in Veränderungsprozessen. Dabei ist ihm besonders wichtig, persönliche wie unternehmerische Potenziale zu entdecken, zu fördern und zu entwickeln.
Als Berater und Coach ist er seit 2001 in den Bereichen Unternehmensgründung, Geschäftsentwicklung, Förderung & Finanzierung sowie Innovation tätig. VGSD-Mitglieder bekommen einen erste Orientierungsberatung kostenfrei, vorzugsweise auf elektronischen Wege.

Berater

Tätigkeitsdauer

  • Als Berater tätig seit 20 Jahren und 9 Monaten
  • Bei der BAFA registriert seit 6 Jahren und 3 Monaten

Umsatzanteile

  • Umsatzanteil Gründungs- und Unternehmensberatung insgesamt: 95%
    • Umsatzanteil Beratung Solo-Selbstständige: 60%
    • Umsatzanteil Beratung Kleinstunternehmen: 30% (1 bis 10 Mitarbeiter)
    • Umsatzanteil Beratung größerer Unternehmen: 5%

Qualifikation als Gründungs- und Unternehmensberater

  • eigen Startup-Erfahrung als Business Development Manager
  • Hochschul-Weiterbildung Startup Counselling (4 Semester)
  • Lehrauftrag "Gründung technologie-orientierter Unternehmen"
  • bisher mehr als 500 Gründungen aus vielen Branchen beraten
  • Mitglied mehrerer Beraternetzwerke
  • in den meisten Fällen wird meine Beratung gefördert

Beratungsansatz/-methodik

Je nach Situation und Bedarf - nicht jede Methode passt immer:

  • persönliche Gespräche
  • Business Model Canvas
  • Teamcoachings
  • Startup Bootcamp für zeitnahe (Team)gründungen
  • virtuelle Meetings
  • Business Model Canvas
  • Simulation der Unternehmensentwicklung
  • Best/Worst Case Szenarien

Angebote, Dienstleistungen neben der Beratertätigkeit

  • geförderte Beratungen in den meisten Fällen
  • nach Bedarf werden zusätzliche Dienstleistungen angeboten

#

#
# #