Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 02. + 03. März 2023 in Frankfurt/Main
Mitglied werden

Experten-Talk

Online-Konferenzen
Kunden gewinnen und effektiver zusammenarbeiten – Wie man Online-Seminare und Events optimal organisiert und durchführt.

113 Teilnehmer
Mitschnitt vom 21. Oktober 2014

Die Spreed-Mitarbeiterin und Expertin für Onlinemeetings, Tina Buhr hat im Gespräch mit Regina Lautenschläger und Ralf Becker erklärt, welche technischen Voraussetzungen erfüllt sein müssen um ein Webinar durchzuführen, welche spezifischen Vorteile die einzelnen Plattformen bieten und wie man das geplante Meeting dann auch souverän leitet.

Der Mitschnitt

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Diese Fragen wurden beantwortet

  1. Worin unterscheiden sich Online-Meetings, Online-Seminare, Webcasts und andere Formate?
  2. Wie wähle ich die richtige Hard- und Software für ein Online-Seminar aus?
  3. Wenn man nicht persönlich anwesend ist, lässt man sich leicht ablenken. Wie fesselt man die Aufmerksamkeit der Teilnehmer?
  4. Was gilt es kurz vor der eigentlichen Veranstaltung zu beachten?
  5. Wie sieht ein optimaler Meetingstart aus?
  6. Was reagiere ich, wenn die Technik nicht so will wie ich es gerne hätte?
  7. Was kann ich tun, um die Teilnehmer über das Meeting hinaus an mich zu binden?

Expertin

Tina Buhr Tina Buhr berät Unternehmen im Bereich Online-Kommunikation.

Moderiert von

Experten-Talk-Mitschnitt teilen

Weitere Mitschnitte zum Thema Alle anzeigen

Kommentare Zuletzt kommentiert: 17. Oktober 2014

Noch keine Kommentare
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

#

#
# #