Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Experten-Telko Mit gespitztem Bleistift - wo verschenkst du Geld?

Während der Experten-Telko beantwortete Ilona Janssen unter anderem die folgenden Fragen:

  1. Was macht man als "Expense Reduction Analyst"?
  2. Wie kommt es dazu, dass Unternehmen "Geld verschenken"?
  3. Worauf sollten Soloselbständige und andere Unternehmer achten, wenn sie ihre Kosten niedrig halten wollen?
  4. Wie sollten sie am besten vorgehen? Wo fängt man am besten an?
  5. Welche Einkäufertipps hast du? Was kann man von den Profis lernen?

09.08.2017

Permalink

Ilona Janssen Expertin

Sabine Reimers Moderatorin

Sven Weisenhaus Co-Moderator

Mitschnitt der Telko

In unserer Experten-Telko am Mittwoch, 9. August 2017, hatten wir die „Sparkommissarin“ Ilona Janssen zu Gast. Zunächst gab Ilona einen Überblick, welche zehn Kostenarten für Selbstständige typischerweise die höchsten Belastungen darstellen. Im Anschluss ging sie auf jeden Punkt gesondert ein. Sie zeigte, welche Besonderheiten gelten und wie du deine Ausgaben gezielt reduzieren kannst.

So bekommen Neukunden in der Regel günstigere Konditionen angeboten als Bestandskunden. Besonders krass ist dies laut Ilona im Telekommunikationsbereich. Außerdem entwickelt sich dieser Markt rasant. Deshalb solltest du regelmäßig prüfen, ob dein – womöglich vor Jahren – gebuchtes Paket noch das günstigste ist. Häufig findet Ilona für ihre Kunden ein umfassenderes Angebot zu günstigeren Konditionen – notfalls bei einem anderen Anbieter.

Bei Fahrzeugen rät Ilona, dir erst ab einer jährlichen Nutzung von mehr als 20.000km über Leasing nachzudenken, sollte es die Liquidität nicht zwingend erfordern. Denn: Die Anbieter schreiben ihre Flotte in der Regel über fünf Jahre ab und errechnen so auch deine monatliche Leasing-Rate. Willst du dein Auto länger nutzen, kann Kaufen billiger sein als Leasing. Und: Wer den Privatanteil der Nutzung über ein Fahrtenbuch abrechnet, fährt laut Ilona normalerweise günstiger als mit der Ein-Prozent Regelung.

Bitte melde dich jetzt an um den Mitschnitt der Telko sehen zu können.

Dieser Inhalt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Noch kein Vereinsmitglied?

2 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Antworten
    Weitere anzeigen