Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 02. + 03. März 2023 in Frankfurt/Main
Mitglied werden

Auszahlung Überbrückungshilfe III Plus

1 Person fragt sich das

Ich habe habe die Überbrückungshilfe III Plus bereits in 12-2021 über meinen Steuerberater gestellt. Danach mehrfach nochmals im Februar und April 2022.

Alle Anträge wurden unter der gleichen Nr. immer wieder hinterlegt, die errechnete Zahlung bewilligt. Aber bis zum heutigen Tage ist die bewilligte Zahlung nicht an mich überwiesen worden.

Habt Ihr Tipps wie ich jetzt endlich die bewilligte Zahlungen erhalten kann?

Thomas Schäfer
Thomas Schäfer
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Die Überbrückungshilfe III Plus bezieht sich ja auf das 2. Halbjahr 2021. Wenn du sagst, dass ihr den Antrag mehrfach gestellt habt, wäre das problematisch, in der Vergangenheit wurde so etwas als Betrugsversuch gewertet. Ich denke, dein Steuerberater hat an den Antrag erinnert und dieser wurde auch bewilligt.

In der Bewilligung muss ja nun eigentlich auch etwas zum Auszahlungsdatum und Konto stehen. Ist das nicht der Fall?

In jedem Bundesland ist eine andere Institution vom Land beauftragt, den Antrag zu überprüfen. An diese Stelle würde ich mich unbedingt zeitnah wenden und fragen, warum noch keine Auszahlung stattgefunden hat.

Hier ist eine Liste der zuständigen Behörden: www.ueberbrueckungshilfe-unternehmen.de­/UBH/Redak­…ender.html - leider nur mit Adresse/Webadresse. Also würde ich da anrufen und mich durchfragen.

Ansonsten bei der Hotline des Bundes anrufen.

Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
    Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
    Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.

    #

    #
    # #