Zum Inhalt springen
Mitglied werden
Unveröffentlicht
Im Papierkorb

Wie werde ich einen Computervirus "Search Baron/Search Marquis" wieder los?

2 Personen fragen sich das

Ich habe mir auf meinem Mac sowohl auf Safari als auch auf Mozilla das Virus Search Marquis bzw. Search Baron eingehandelt. Wie werde ich das wieder los?

Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Hallo Gabriele,

ich hatte das Problem glücklicherweise selbst noch nicht, eigentlich gibt es ja auch nicht so viele Viren für Macs.

Bei dem von dir genannten Virus gibt es aber offenbar momentan viele Betroffene. Der Virus ändert die Einstellungen deines Computers und Browsers so, dass Suchanfragen von dir auf die Microsoft-Suchmaschine "Bing" umgeleitet werden. Und auf dem Weg zu Bing werden offenbar noch andere Seiten sichtbar oder nicht sichtbar aufgerufen.

Den Virus holt man sich, wenn ich es richtig verstanden habe, indem man eine unauffällige kostenlose App installiert, die man auf einer nicht seriösen bzw. zertifizierten Seite herunter geladen hat. Und das Programm installiert dann neben seinem eigentlich Zweck den Virus. Vorsicht also beim Download solcher Programme!

Unter macsecurity.net­/de/view/2­…s-from-mac gibt es eine bebilderte Anleitung, wie man den Virus vom Mac und in Safari Schritt für Schritt "manuell" entfernt.

(Der Autor verlinkt zusätzlich auf das Programm "Combo Cleaner", mit dem man den Virus entfernen (und noch einiges mehr tun) kann. Achtung: Für die Virusentfernung ist ein kostenpflichtiges Abo Voraussetzung. Dafür entdeckt das Programm ggf. noch weitere Viren.)

Unter discussions.apple.com­/thread/251444399 findest du auch einen längeren Erfahrungsaustausch zum Thema mit Hinweisen, was funktioniert hat und was nicht. Das ist dann allerdings schon sehr technisch teilweise.

Ich hoffe die Hinweise helfen ein wenig. Es ist bestimmt interessant für die Mac-Nutzer unter uns, wenn du eine Rückmeldung gibst, was du getan hast, um den Virus erfolgreich wieder loszuwerden. Und falls du es noch weißt: Wie du ihn dir zugezogen und erkannt hast.

Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
    Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
    Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.

    #

    #
    # #