Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 14. + 15. Oktober 2024
Mitglied werden

Coronahilfen bring Wohngeldreduzierung....Coronahilfe

1 Person fragt sich das

Trotz meines Widerspruchs wurde mein bisher gewährtes Wohngeld halbiert...mit Hinweis auf die erhaltenen Coronahilfen..Ich habe aber bisher nur Zuschüsse für die Festkosten des Ladens beantragt..nicht für mich selbst....da ich mit Minirente und Wohngeld zumindest privat auskam..plus Gehaltentnahme für Essen, Trinken etc...hinkam...Mein Widerspruch - die Coronagelder wären für das Geschäft bewilligt - wurde von der Wohngeldbehörde Hamburg 2x abgelehnt und nun an eine nächste Instanz weitergeleitet. Hamburg, weiß jemand rechtlichen Rat ?

Susanne S.ruhland
Susanne S.ruhland
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

0 Antworten

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten, melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
      Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
      Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.
      Zum Seitenanfang

      #

      #
      # #