Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 02. + 03. März 2023 in Frankfurt/Main
Mitglied werden

Datenschutz: Was gibt es zum Thema Löschen allgemein zu beachten?

1 Person fragt sich das

Was sollte ich wissen?

Im Talk gestellte Frage
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Zunächst einmal: Daten beziehen sich auf einen Menschen. Der Datenschutz schützt Menschen und nicht Daten, wobei Menschen durch die Verarbeitung der Daten keine Nachteile erleiden sollen. Risiken im Umgang mit den Daten “sollten bestmöglich reduziert werden”: Daten, die sich auf einen anderen Menschen beziehen, hast du nur “ausgeliehen”.

Auf folgenden Grundsätzen basiert die DSGVO:

  • Was man sich “ausleiht”, gibt man gewöhnlich irgendwann auch wieder zurück.
  • Was man nicht hat, kann auch nicht wegkommen, entwendet oder missbraucht werden.

In Art. 5 DSGVO steht:

  • dass die Daten nach Treu und Glauben verarbeitet werden sollen
  • dass die Daten auf redliche Art und Weise benutzt werden

Das heißt:

  • Art. 5 Abs. 1 lit. c.: Daten “müssen dem Zweck angemessen und erheblich sowie auf das für die Zwecke der Verarbeitung notwendige Maß beschränkt sein” („Datenminimierung“).
  • ErwG. 38.: Um sicherzustellen, dass die personenbezogenen Daten nicht länger als nötig gespeichert werden, sollte “der Verantwortliche Fristen für ihre Löschung oder regelmäßige Überprüfung vorsehen”.
Zusammenfassung des VGSD-Werkstudententeams
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

Ausführliche Antwort des Experten

DSGVO
Daten löschen ist Pflicht, aufbewahren auch, was muss ich nun tun?

Mit Marc Dauenhauer

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
    Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
    Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.

    #

    #
    # #