Zum Inhalt springen
Wie erreichen wir mehr Rechtssicherheit? - Große Online-Konferenz am 24.6. Jetzt Platz sichern
Mitglied werden

Kann ich Gründungszuschuss erhalten, auch wenn ich vor der Arbeitslosigkeit schon nebenberuflich selbstständig war?

1 Person fragt sich das

Eine passende Anstellung zu finden ist altersbedingt wenig aussichtsreich, außerdem bin ich gerne selbstständig. Aber die Unterstützung könnte ich in der Anlaufphase gut gebrauchen.

Mitgliederfrage (via VGSD)
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Moin,

grundsätzlich steht bei Umwandlung einer bereits nebenberuflich ausgeübten Tätigkeit in eine hauptberufliche Selbständigkeit dieser Tatbestand nichts im Wege. Allerdings wird gesondert geprüft, ob die sogenannte Eigenleistungsfähigkeit zeigt, dass die Kosten für die private Lebensführung und Sozialversicherung sichergestellt werden können. Im Klartext: Erzielen Sie bereits in der Anlaufphase genügend Umsatz, kann Ihr Antrag deswegen ablehnt werden, weil der Gründungszuschuss kein "nice to have" ist und ein Mitnahmeeffekt vermieden werden soll.

Es wird also auf Ihre Planungsrechnungen, besonders für das 1. Geschäftsjahr, ankommen, wie sich das Verhältnis von Umsatz und Kosten verhält, um dann die Lücke zu zeigen, die man noch vermeintlich benötigt, um die privaten Kosten zu decken. Es macht aber wenig Sinn der Agentur zu zeigen, dass ausgerechnet im 7. Monat, nach Auslaufen des GZ, plötzlich der Rubel rollt.

Positiv wirkt sich natürlich aus, dass Sie in keine vermeintlich fremde Sphäre eindringen, sondern Erfahrungen als nebenberuflich Selbstständiger vorweisen können.

Hier ist Feintuning gefragt, lassen Sie sich daher professionell beraten, aber, wenn ich mir erlauben darf, bitte nicht von einem Steuerberater, sondern von jemanden, der das hauptberuflich ausübt, viel Erfolg!

Einen schönen Gruß,
Markus Hübner

Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten, melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
      Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
      Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.
      Zum Seitenanfang

      #

      #
      # #