Zum Inhalt springen
Mitglied werden
Unveröffentlicht
Im Papierkorb

Rechtsberatung gesucht

1 Person fragt sich das

Hallo!

Ich bin auf der Suche nach Menschen mit Erfahrung im Vertragsrecht.

Ich bin Sprecherin einer Gruppe von Künstler:innen aller Sparten, die in der kulturellen Bildung arbeiten und dafür Honorarverträge mit der Stadt Düsseldorf schließen.

Wir haben seit Jahren keine Anpassung, geschweige denn Erhöhung unserer Honorare erhalten, werden in der Ausübung unserer Arbeit ziemlich gegängelt. Die Stadt sichert sich über Rechtsberatungen ab, was wir als Einzelpersonen nicht leisten können. Hier treffen ganz verschiedene Welten und Denkweisen aufeinander ;-)

Darum haben wir uns nun verbündet und Sprecher:innen gewählt, um unseren Forderungen Gewicht zu verleihen. Wir hatten schon im Gespräch mit Politik und Verwaltung und sind genervt vom Hingehaltenwerden und der Weiterschieberei.

Kann mir jemand weiterhelfen?

Viele Grüße
Annette Müller

Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Hallo Annette,

ich finde es toll, dass ihre euch zusammengeschlossen habt. Vielleicht macht es Sinn, dass ihr euch auch außerhalb des künstlerischen Bereichs vernetzt. Ihr seid ja in der kulturellen Bildung tätig. Selbstständige im Bildungsbereich werden von den Kommunen generell (und insbesondere im Vergleich zu angestellten oder beamteten Lehrkräften) relativ schlecht bezahlt.

Warum also nicht mit anderen Selbstständigen vernetzen die im Bildungsbereich für Kommunen tätig sind? In unserer Bundesarbeitsgemeinschaft Selbstständigenverbände (BAGSV) arbeiten wir z.B. mit den DAF-/DAZ-Lehrkräften zusammen, die sich bundesweit zusammengetan haben. Auch im Bundesverband der Gästeführer in Deutschland (BVGD) arbeiten viele für städtische Einrichtung und hier geht es ja auch Kulturvermittlung, so dass es bestimmt Gemeinsamkeiten gibt. Unter www.bagsv.de­/verbaende-liste sind alle Mitgliedsverbände verlinkt.

Ich könnte mir vorstellen, dass in den erwähnten Verbände umfangreiches Know-how zu Verhandlungen, Aktionen und rechtlichen Fragen vorhanden ist.

Falls ihr einen Anwalt suchst, schau gerne mal hier auf der Website unter "Mitglieder". Dort kannst du nach "Anwalt" suchen oder nach "Honorar". Es gibt auch einen Branchenfilter "Rechts- und Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung.

Alternativ kannst du hier auch konkrete Fragen stellen und sehr wahrscheinlich wird ein Mitglied antworten.

Viel Erfolg für eure Arbeit. Ihr habt natürlich unsere Solidarität!

Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
    Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
    Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.

    #

    #
    # #