Zum Inhalt springen
Wie erreichen wir mehr Rechtssicherheit? - Große Online-Konferenz am 24.6. Jetzt Platz sichern
Mitglied werden

Was sind die größten Herausforderungen als Selbstständiger im Alltag zwischen Homeoffice und Familie?

0 Person fragt sich das

Sollte jeder Home-Office machen?

Im Talk gestellte Frage
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Wahrscheinlich werden viele Eltern zustimmen: Die größte Herausforderung beim Arbeiten von zu Hause besteht wohl daraus, gleichzeitig seine Kinder betreuen zu müssen.

Aber auch sonst fällt es schwer, im Home-Office die Arbeit vom Privatleben zu trennen.
Im Büro sei man im Arbeitsmodus und zu Hause finde normalerweise die Regeneration statt, erklärt Felicitas Richter. Den Menschen hilft der räumliche Abstand zur Arbeit, um sich zu entspannen. Bist du aber im Home-Office, ist dein Zuhause plötzlich auch gleichzeitig dein Arbeitsplatz: Das erste, was du nach dem Aufwachen siehst, ist dein Schreibtisch. Bevor du ins Bett gehst, checkst du zuletzt nochmal deine Mails. Dein Handy klingelt, weil du von einem Kollegen angerufen wirst.
Du siehst: Privates und Arbeit vermischen sich schnell.
Grundsätzlich kommt es aber auf jeden selbst an, ob man das Home-Office als Last oder als Erleichterung wahrnimmt. Für manche ist auch eine Mischung aus Home-Office und Büro, die sogenannte hybride Arbeitsweise, optimal.

Ich habe versucht, die Antwort der Expertin kompakt zusammenzufassen, empfehle dir aber den Mitschnitt selbst anzuschauen oder anzuhören.

Zusammenfassung des VGSD-Werkstudententeams
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

Ausführliche Antwort des Experten

So kriegst du alles unter einen Hut
Produktiv im Homeoffice, präsent bei der Familie

Mit Felicitas Richter

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an, um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten, melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
      Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
      Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.
      Zum Seitenanfang

      #

      #
      # #