Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 02. + 03. März 2023 in Frankfurt/Main
Mitglied werden

Was sollte als Selbstständiger beachtet werden, wenn man gerade erst ins Homeoffice gestartet ist?

0 Person fragt sich das

Im Talk gestellte Frage
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Das Wichtigste beim Start ins Home-Office ist zu wissen, was man möchte und eine deutliche Kommunikation. Der Vorteil ist mit dem Home-Office, dass man seinem eigenen Bio-Rhythmus folgen kann. Allerdings sollte man sich nicht verausgaben und zu viel arbeiten. So kann keine Pause gemacht werden, weil noch etwas fertig gestellt werden muss oder die Pause wird einfach vergessen. Falls kein zusätzliches Zimmer frei ist, dass benutzt werden kann, kann ein Regal oder auch andere Raumtrenner genutzt werden, die als Sichtschutz dienen. So blickt man nach Feierabend nicht die ganze Zeit auf seinen Arbeitsplatz. Als Dauerlösung sei das aber nicht geeignet, erzählt Felicitas Richter. Im Idealfall hat man ein Arbeitszimmer, das auch als Arbeitszone angesehen wird und daneben ist es wichtig auch eine arbeitsfreie Zone zu haben. Das kann das Bett, das Bad und auch das Sofa sein, damit es dem Gehirn leichter fällt vom Arbeitsmodus auf Privatmodus umzuschalten. Prinzipiell geht es aber darum zu spüren, was für einen selber passend ist und was nicht. Ich habe versucht die Antwort der Expertin kompakt zusammenzufassen, empfehle dir aber den Mitschnitt selbst anzuschauen oder anzuhören.

Zusammenfassung des VGSD-Werkstudententeams
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

Ausführliche Antwort des Experten

So kriegst du alles unter einen Hut
Produktiv im Homeoffice, präsent bei der Familie

Mit Felicitas Richter

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
    Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
    Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.

    #

    #
    # #