Zum Inhalt springen
VGSD-Netzwerktag mit Barcamp am 14./15. Oktober in Frankfurt: zu 80% ausverkauft Jetzt Platz sichern
Mitglied werden

Wer darf in "Frag den VGSD" Fragen/Antworten schreiben und wer Kommentare?

1 Person fragt sich das

Und gibt es Einschränkungen in Bezug darauf, wer sie lesen kann?

Mitgliederfrage (via VGSD)
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Voraussetzung für das Schreiben von Fragen und Antworten ist lediglich die kostenlose Community-Mitgliedschaft.

Kommentare kann man auf unserer Seite sogar ohne Community-Mitgliedschaft schreiben, allerdings durchläuft sie dann einen strengeren Spamfilter und muss ggf. zuerst von uns freigegeben werden.

Unsere Mitarbeiter haben auf der Seite zusätzliche Berechtigungen, so dass sie Fragen und Antworten moderieren können, z.B. Tippfehler korrigieren oder die Lesbarkeit durch Einfügen von Absätzen erhöhen. Eine wichtige Aufgabe wird sein, die Tags einigermaßen einheitlich zu halten.

Von Nutzern neu vergebene Tags müssen erst freigegeben werden und erscheinen deshalb andersfarbig. Vergibt man bereits vorhandene Tags, ist der Beitrag unter diesen sofort aufzufinden.

Wir müssen selbst erst noch Erfahrungen mit der Nutzung des Tools sammeln. Je nach dem Verhalten, das wir beobachten, werden wir unsere Vorgehensweise bei der Moderation noch anpassen.

Lesen kann die Fragen, Antworten und Kommentare jeder im Internet lesen. Die einzige Ausnahme sind die Talk-Mitschnitte, zu denen wir gleich noch kommen. Sie sind wie bisher Vereinsmitgliedern vorbehalten.

Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten, melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
      Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
      Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.
      Zum Seitenanfang

      #

      #
      # #