Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 14. + 15. Oktober 2024
Mitglied werden

Akquise: Wie frage ich beim Nachfassen richtig nach?

0 Person fragt sich das

Wie erkenne ich, was der Kunde benötigt, um doch bei mir zu landen? Gibt es gute und weniger gute Formulierungen?

Im Talk gestellte Frage
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Sobald das Thema “Nachfassen” aufkommt, begeht man oft schon bei dem ersten Satz einen Fehler. Oftmals tauchen Formulierungen wie “Haben Sie mein Angebot erhalten?”, “Haben Sie sich schon entschieden?”, “Hatten Sie schon Zeit das Angebot zu lesen?” oder “Ist noch etwas unklar?” auf.

All diese Einstiegsformulierungen jedoch fallen unter die Kategorie der schließenden Fragen und sind somit der falsche Einstieg zum Nachfassen. Beim Nachfassen geht es nämlich vor allem darum, einen Dialog zu eröffnen. Stattdessen können folgenden Phrasen zum Einstieg verwendet werden: “Wie gefällt Ihnen mein Angebot?” oder auch “Wie ist der Stand der Dinge zum Angebot?”
Mit diesen eröffnenden Fragen startest du leichter einen Dialog.

Ich habe versucht, die Antwort des Experten kompakt zusammenzufassen, empfehle dir aber den Mitschnitt selbst anzuschauen oder anzuhören.

Zusammenfassung des VGSD-Werkstudententeams
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

Ausführliche Antwort des Experten

Erhöhe deine Abschluss-Quote
Wie du wirkungsvoll Angebote nachfasst

Mit Thomas Stahl

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an, um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten, melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
      Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
      Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.
      Zum Seitenanfang

      #

      #
      # #