Zum Inhalt springen
Wie erreichen wir mehr Rechtssicherheit? - Große Online-Konferenz am 24.6. Jetzt Platz sichern
Mitglied werden

Wie schaffe ich es bei Präsentationen, mit angenehmer Stimme zu sprechen?

0 Person fragt sich das

Im Talk gestellte Frage
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Die Stimme ist ein wichtiger Teil der Körpersprache, sodass Menschen je nach Stimmlage unterschiedlich wahrgenommen werden. Jemand mit hoher Stimme wird eher im Tiefstatus wahrgenommen, als jemand mit einer tiefen Stimme. Anders herum wird eine tiefe Stimme mit einem hohen Status verbunden und wird als angenehm und kompetent empfunden. Mit dem “Brustton der Überzeugung” kann die Stimmlage vertieft werden. Es wird ein tiefes “Hm hm” gesproche, das aus der Brust heraus kommt, und die Hand, die auf der Brust liegt, sollte vibrieren. Vor jedem Gespräch, jedem Telefon oder jeder Präsentation kann diese Übung wiederholt werden, sodass mit dem Brustton gestartet werden kann. Ich habe versucht die Antwort der Expertin kompakt zusammenzufassen, empfehle dir aber den Mitschnitt selbst anzuschauen oder anzuhören.

Zusammenfassung des VGSD-Werkstudententeams
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

Ausführliche Antwort des Experten

Videokommunikation
Skype, Zoom & Co. - so kommst du überzeugend rüber!

Mit Dana Geissler

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an, um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten, melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
      Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
      Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.
      Zum Seitenanfang

      #

      #
      # #