Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 02. + 03. März 2023 in Frankfurt/Main
Mitglied werden

who is who Maximilian Schluer

Auf die Frage „Was möchtest du werden“ war meine Antwort schon als Kind: Chef.
Was ich als Kind gespürt habe, hat mich 2018 in meine Selbstständigkeit geführt: Ich hinterfrage und optimiere gerne, arbeite dabei lieber inhaltlich und verstricke mich nicht in „Kleinklein“. Deshalb habe ich schon im Studium zum ersten Mal gegründet.

IT-Berater Maximilian Schluer setzt auf Kollaboration und ist im Orga-Team der VGSD-Gruppe für junge Selbstständige aktiv.

Beratung, Coaching, Testing: Broterwerb reicht mir nicht; Leidenschaft und eine Mission sind es, die mich als freiberuflicher Berater in der IT antreiben

Mit 15 hatte ich meinen ersten Job von vielen. Vom Flyer-Verteilen, Einzählen von Rouladen, DJ, Pizzataxi, Thekenleitung über Nachhilfe bis hin zur Unternehmensberatung war alles mit dabei. Ich habe viele Branchen kennengelernt von A wie Autos bis Z wie Zubereitung von Lebensmitteln - und im Laufe der Jahre einen riesigen Werkzeugkasten für die Lösung unterschiedlichster Probleme gesammelt, den ich jetzt mit meiner GmbH in den Dienst der Menschen in den Unternehmen meiner Kunden stelle. Damit sich ihre Arbeit leicht anfühlt, damit sie sie gut machen können und damit die Ergebnisse am Ende begeistern.

Ein Teil der Stimme sein und gemeinsam Probleme lösen: Das mache ich beim VGSD

Zum VGSD gekommen bin ich ursprünglich, weil ich „meine“ Lobbyorganisation stärken möchte: Damit auch wir Selbstständigen, also diejenigen, die einen riesigen und wichtigen Anteil an der Gestaltung dieser Gesellschaft tragen, eine mächtigere Stimme haben. Bei verschiedenen Veranstaltungen habe ich den Verein als solchen kennengelernt und in der VGSD-Gruppe der jungen Selbstständigen meine Nische gefunden: Das heißt, auf das Ziel einzuzahlen, gemeinsam Probleme zu lösen.
Mit Alex, Gina und Patrizia zusammen schaffen wir einen Raum, im Team die Herausforderungen des Alltags zu meistern. Dabei verfolgen wir einen kollaborativen Ansatz, in dem alle unsere Teilnehmenden ohne Hürden sich öffnen, etwas sagen, beitragen oder mitnehmen können. Vielleicht beim nächsten Treffen unserer Gruppe auch mit dir?
Mehr zu mir findet ihr auf maximilian-schluer.de oder schaut auf der VGSD-Terminseite nach unserem nächsten Treffen.

Kommentare

Noch keine Kommentare
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

#

#
# #