Zum Inhalt springen
Mitglied werden

Experten-Talk

Telefon-Akquise
Kundengewinnung - einfach und leicht nach dem ARIBA-Prinzip

271 Teilnehmer
Mitschnitt vom 25. Juli 2019
84 mal Mitschnitt angesehen

Darf ich mögliche Kunden einfach anrufen? Was soll ich beim Verkaufsgespräch sagen? Was die Akquise am Telefon betrifft, sind viele Solounternehmer unsicher, wie Johanna Caspers weiß, Akquise-Expertin, Inhaberin der WHY Akademie und Gast unserer Experten-Telko zum Thema „Kundengewinnung – einfach und leicht nach dem ARIBA-Prinzip“. Im Gespräch mit Elke Koepping und Lars Bösel verriet sie, wie die Hürden vor der Akquise aus dem Weg geräumt werden – und wie die Gespräche schließlich erfolgreich verlaufen.

Die Angst vor einem Nein sollte jedenfalls niemanden davon abhalten, zum Hörer zu greifen: Wer nämlich nicht beim Kunden anruft, hat die Absage bereits kassiert. Beachten sollten Unternehmer allerdings, dass nicht ohne weiteres jeder mögliche Kunde kontaktiert werden darf. Handelt es sich beim Gegenüber jedoch um andere Unternehmer, ist davon auszugehen, dass jener ein berechtigtes Interesse an einem Anruf hat. In diesem Fall darf er kontaktiert werden. Bei Endkunden muss vor dem Telefonat eine Genehmigung vorliegen.

Ob ich den Vertrieb möglicherweise delegieren sollte oder doch am besten selbst übernehme und wie Anrufe zum Erfolg führen, das verrät Johanna Caspers neben vielen weiteren Tipps in der Telko.

Vorschau – Was dich im Experten-Talk erwartet

Hat dir die Vorschau gefallen? Wenn du die ganze Aufzeichnung sehen möchtest oder werde Mitglied.

Der Mitschnitt

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Diese Fragen wurden beantwortet

  1. Was ist die größte Hürde für Selbstständige, wenn es um Akquise geht?
  2. Warum spielt das Telefon für die Kundengewinnung eine so große Rolle?
  3. Darf ich potenzielle Kunden überhaupt aktiv anrufen? Mit wem darf ich in Unternehmen telefonisch Kontakt aufnehmen?
  4. Wie fasse ich nach? Wie gehe ich mit Kunden um, die "nur" Interesse bekunden?
  5. Soll ich den Vertrieb selbst machen oder kann ich diese Aufgabe delegieren?
  6. Welche Akquise- bzw. Marketing-Tools können mir helfen und sind wirksam?
  7. Wie viele Anrufe führen zum Erfolg? Was kann ich beim Akquirieren lernen?

Expertin

Moderiert von

Experten-Talk-Mitschnitt teilen

Weitere Mitschnitte zum Thema Alle anzeigen

Kommentare

Noch keine Kommentare
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

#

#
# #