Zum Inhalt springen
Mitglied werden
Unveröffentlicht
Im Papierkorb

Lässt sich die Stimme auf Online-Meetings vorbereiten?

1 Person fragt sich das

Die Inhalte sitzen, die Technik funktioniert. Doch ich möchte auch überzeugend rüberkommen. Kann ich meine Stimme darauf trainieren?

Im Talk gestellte Frage
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Deine Stimme wird wahrscheinlich immer dann schneller, wenn du angespannt oder vielleicht auch noch nervös bist. Spannung hat etwas mit Angst zu tun.

So führen Nervosität und Lampenfieber zu einem Gefühl der Angst, das automatisch dafür sorgt, dass du dich anspannst. Die Atmung wird schlechter: Du kannst nicht mehr richtig und frei arbeiten. Nun hörst du dich selber mit deiner verstellten Stimme sprechen und findest das unangenehm. So kommst du in einen Teufelskreislauf, den du vermeiden solltest.

In solchen Situationen solltest du versuchen etwas langsamer zu reden und auf dein Körpergefühl hören. Auch wenn wichtige Entscheidungen von diesem Vortrag abhängen, solltest du versuchen, dich möglichst gut zu entspannen. Nur so kannst du souverän reden.

Zusammenfassung des VGSD-Werkstudententeams
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

Ausführliche Antwort des Experten

Überzeugend auftreten
So setzt du Stimme und Körpersprache in Online-Meetings und -Schulungen richtig ein

Mit Anno Lauten

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
    Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
    Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.

    #

    #
    # #