Zum Inhalt springen
Mitglied werden
Unveröffentlicht
Im Papierkorb

Warum brauchen wir Selbstständigen einen sogenannten Boxenstopp?

0 Person fragt sich das

Wie genau soll dieser aussehen?

Im Talk gestellte Frage
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Viele Menschen verspüren den Drang, “einen Boxenstopp zu machen, rechts ranzufahren, selber zu tanken und zu überprüfen, was sich verändern muss”. Vor lauter Aufträgen fehlt vielen Selbstständigen die Zeit, sich (neu) zu orientieren oder sich selbst weiterzubilden.

Durch Corona haben viele Menschen ihren Lebensstil geändert: Nun heißt es bewusster zu leben und zu arbeiten. Es empfiehlt sich zudem, sich selbst zu reflektieren: Wie möchte ich leben? Wie möchte ich arbeiten?
Die Expertin Nadine Drietchen empfiehlt zunächst eine Bestandsaufnahme von dem zu machen, wo man gerade steht und wo man gerne hin möchte.

Bei einem Boxenstopp geht es darum, kurz innezuhalten und den Stand im eigenen Unternehmen zu reflektieren. Folgende Fragen solltest du dir dabei bewusst stellen: Wie lief das letzte Jahr? Was hat mir Spaß gemacht? Was möchte ich Neues tun?
Bei dem Boxenstopp machst du eine Bestandsaufnahme mithilfe verschiedener Tools aus dem Bereich des Design Thinking. Anschließend entwickelst, sortierst und bewertest du die Ideen. Mit diesen neugewonnenen Ideen, führst du Tests durch und bewertest daraufhin die Prototypen.

Der Boxenstopp fokussiert sich stark auf die Ideenentwicklung. Ohne Ideen in diesem Prozess herauszugehen, sei unmöglich, erklärt Nadine Drietchen. Sobald du verstanden hast, wo du im Leben mit deinem Unternehmen stehst, und wo genau du hin willst, werden dir sicherlich hilfreiche Ideen kommen.

Ich habe versucht, die Antwort der Experten kompakt zusammenzufassen, empfehle dir aber den Mitschnitt selbst anzuhören oder anzuschauen.

Zusammenfassung des VGSD-Werkstudententeams
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

Original-Antwort des Experten

Boxenstop für dein Business
Wie du dein Leben und Arbeiten mit kreativen Methoden neu gestaltest

Mit Nadine Drietchen und Nicolas Kubanek

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
    Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
    Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.

    #

    #
    # #