Zum Inhalt springen
Wie erreichen wir mehr Rechtssicherheit? - Große Online-Konferenz am 24.6. Jetzt Platz sichern
Mitglied werden

Was ist eigentlich ein Team?

1 Person fragt sich das

Im Talk gestellte Frage
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Du kannst mit einem/r Geschäftspartner/in zusammen in einem Team arbeiten. Du besitzt dann eben nicht mehr 100 Prozent der Anteile, sondern nur noch 50 Prozent. Die Erfahrung des Experten hat hier aber gezeigt, dass sich Geschäftspartner oft auseinander leben und sich nach fünf Jahren trennen. Schlussendlich entsteht oft mehr Frust als Gewinn.
Ein Solo-Duett kann funktionieren, wenn eure persönliche Beziehung funktioniert.

Die klassische Variante, um ein Team zu formen, ist mit Angestellten. Hier musst du aber nochmal zwischen einem Support-Team (Freelancer) und einem festen operativen Team (Angestellten) unterscheiden.

Arbeitest du solo, kannst du dich nach deinem Rhythmus richten. Hier kann flexibler Support gut sein. Arbeitest du hingegen im Team, wird auch nach dem Team-Rhythmus gearbeitet. Meistens lohnt es sich nicht, ein festes, operatives Team aufzubauen.

Zusammenfassung des VGSD-Werkstudententeams
Kommentar schreiben
Abbrechen

Du möchtest Kommentare bearbeiten, voten und über Antworten benachrichtigt werden?

Jetzt kostenlos Community-Mitglied werden

Ausführliche Antwort des Experten

Besser soloselbstständig als im Team unterwegs
Warum Du alleine schneller ans Ziel kommst

Mit Ehrenfried Conta Gromberg

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an, um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten, melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
      Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
      Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.
      Zum Seitenanfang

      #

      #
      # #