Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 14. + 15. Oktober 2024
Mitglied werden

Was kann ich tun, wenn ich eine Schreibblockade habe?

1 Person fragt sich das

Ich schaue die ganze Zeit auf meinen Bildschirm, aber ich habe keine Ahnung, was ich nun wirklich schreiben soll. Was kann ich dagegen tun?

Im Talk gestellte Frage
Antwort abbrechen
... bitte warten ...

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Zunächst: Du musst keinen Text in einer Sitzung herunterschreiben können.

Der Anfang ist wohl der schwierigste Schritt, sodass du auf jeden Fall schon mal das Dokument oder die Seite öffnen kannst, wo du immer schreibst. Vielleicht reicht das ja bereits aus und du kannst darauf losschreiben.

Hast du bereits einen groben Entwurf, ist es ratsam, auch mal eine Nacht drüber zu schlafen und sich erst am nächsten Tag wieder hinzusetzen. Gerade bei längeren Texten empfiehlt es sich, diese in mehreren Etappen zu schreiben.

Du solltest herausfinden, zu welchen Tages-/ Nachtzeit du am besten schreibst. Für die einen ist das vielleicht morgens und die anderen schreiben lieber abends.

Funktioniert das Schreiben gerade gar nicht, kannst du versuchen, die Texte zunächst vorzusprechen. Das Ganze kannst du beispielsweise mit deinem Smartphone aufnehmen.

Zusammenfassung des VGSD-Werkstudententeams
Antwort abbrechen
... bitte warten ...

Ausführliche Antwort des Experten

Mehr Kunden durch bessere Texte
Wie du mit starken Internettexten deine Lieblingskunden magisch anziehst

Mit Dr. Anja Strassburger

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an, um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten, melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
      Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
      Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.
      Zum Seitenanfang

      #

      #
      # #