Zum Inhalt springen
Mitglied werden
Unveröffentlicht
Im Papierkorb

Wie reduziere ich in der Selbstständigkeit Ablenkung & Aufschieberitis?

0 Person fragt sich das

Im Talk gestellte Frage
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Minimiere die Ablenkung und Aufschieberitis, um tagsüber konzentriert und produktiv zu sein. Lässt du dich über einen größeren Zeitraum ablenken, sinkt deine Konzentrationsdauer und das Stresslevel steigt. Wie also eliminiere ich die Ursache?
Oftmals stammen sie aus folgenden drei Bereichen:

- Planungsherausforderungen: Du hast dir zu viele Aufgaben vorgenommen oder die Dauer der Aufgabe(n) unterschätzt.

- interne Trigger: Du fühlst dich frustriert, überfordert und gestresst und lenkst dich ab, um diesen Gefühlen zu entkommen.

- externe Trigger: Arbeitsumgebung, wie der Schreibtisch, Mitbewohner und Familie, Kommunikationsmedien

Mithilfe einer Tracking-Tabelle kannst du jede Ablenkung notieren. Nun hast du es schriftlich, wie oft und wovon genau du dich tagsüber ablenken lässt. Du lässt dich von externen Triggern ablenken? Räume deinen Platz auf und lege nur das in deine Nähe, was du unbedingt brauchst.

Du kannst unangenehme Tätigkeiten beispielsweise mit einer Belohnung koppeln, um interne Trigger zu vermeiden. Je realistischer die Planung, desto motivierter wirst du, da du alle Aufgaben in dem entsprechenden Zeitfenster erledigen wirst.

Ich habe versucht, die Antwort der Expertin kompakt zusammenzufassen, empfehle dir aber den Mitschnitt selbst anzuschauen oder anzuhören.

Zusammenfassung des VGSD-Werkstudententeams
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

Ausführliche Antwort des Experten

Kreiere deinen produktivsten Tag
Tschüss, Ablenkung, Müdigkeit und Aufschieberitis!

Mit Marie-Therese Schlierkamp

Dieser Mitschnitt ist nur für angemeldete Vereinsmitglieder sichtbar.

Die Mitschnitte unsere Experten-Talks stehen nur unseren Vereinsmitgliedern zur Verfügung. Wenn Du Vereinsmitglied bist melde dich zunächst an um die Aufzeichnung anschauen zu können.

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
    Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
    Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.

    #

    #
    # #