Zum Inhalt springen
Mitglied werden
Unveröffentlicht
Im Papierkorb

Worauf sollte ich beim Abschluss einer Berufsunfähigkeitsversicherung achten?

1 Person fragt sich das

Ich plane, mich gegen Berufsunfähigkeit zu versichern. Gibt es Punkte, auf die ich beim Abschluss des Vertrags achten muss? Kann ich das irgendwie "personalisieren"?

Mitgliederfrage (via VGSD)
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

1 Antwort

Akzeptierte Antwort

Die Leistungen sollten deinen Bedürfnissen entsprechen (Infektionsklausel ja/nein, Verzicht auf Untersuchungen in Deutschland ja/nein, Umorganisation bei Selbstständigen wichtig/unwichtig, …), du solltest nicht mehr als 75% deines letzten Brutto absichern (Bereicherungsverbot), der Versicherer sollte auf die BU spezialisiert sein und die Versichertengemeinschaft sollte ausgewogen sein.
Darüber hinaus und absolut wichtig ist, dass die Gesundheitsangaben richtig und vollständig beantwortet werden. Hierbei sollte nichts verschwiegen werden, da der Versicherer sonst die Möglichkeit der Anfechtung hat und du dann entweder gar kein Geld oder die Zahlung gekürzt und auf jeden Fall verspätet erhältst.

Wichtig wäre auch ein Blick in deine Gesundheitsakte beim Arzt, damit du genau schauen kannst, was hier in der Vergangenheit diagnostiziert wurde und das ggf. besprochen und korrigiert werden kann.

Dennis Wolfram
Dennis Wolfram
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

Anmeldung benötigt

Um eine Frage zu beantworten melde dich bitte zunächst an.
Wenn du noch kein Konto hast, kannst du dich hier kostenlos registrieren.

Antwort zu dieser Frage schreiben
    Alle Angaben verstehen sich ohne Gewähr, unabhängig ob Fragen von Mitarbeitern oder Mitgliedern beantwortet werden.
    Zu keiner Zeit findet eine rechtsverbindliche Beratung statt.

    #

    #
    # #