Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Frühstück der Regionalgruppe München im Rahmen der MucDigital

WebWoche München heißt nun MucDigital

Die „Webwoche München“ genießt in München und Umgebung einen guten Ruf – wird sie doch seit acht Jahren von dem Trägerverein Isarnetz e.V. ausgerichtet. Seit diesem Jahr heißt sie „MucDigital“. Und auch der VGSD ist seit einigen Wochen ein Netzwerkpartner der MucDigital.

Das Ziel für den Isarnetz e.V.: Einen „dezentralen Digitalkongress“ in der Region München zu bieten mit mehr als siebzig Partnerveranstaltungen. Um die Themen Digitalisierung und Webwissen noch breiter zugänglich zu machen. Das Ziel dabei für den VGSD: Die guten Kontakte und Vernetzungen der MucDigital zu nutzen. Und selber dazu beitragen, Anknüpfungspunkte und Informationsmöglichkeiten für die zahlreichen VGSD-Mitglieder aus dem Bereich IT/Digital- und Kreativwirtschaft zu ermöglichen.

 

Die Digitalisierung stand im Mittelpunkt des Austauschs

Das VGSD-Frühstück als dezentrale Digitalveranstaltung im Rahmen der MucDigital; Foto: Reinhard Mohr

Das Frühstück im Café Neuhausen in der Münchner Blutenburgstraße diente dabei als Low-Level-Veranstaltung, um MucDigital-Anhängern und VGSD-Mitgliedern eine Gesprächs- und Netzwerkmöglichkeit zu bieten. Offizielle Vertreter der MucDigital waren ebenfalls gekommen und zeigten sich sehr erfreut über die Kooperation. Die Gespräche gingen dann auch von beiden Seiten aus und bewegten sich rund um Digitalisierung und Selbstständigkeit. „Klein aber fein“ funktionierte diese Frühstücksrunde, die die beiden weiteren Veranstaltungen des VGSD in dieser Münchner Webwoche (ein SEO-Seminar und ein Best-Practice-Treffen) sauber abrundete.

 

Text und Bild: Reinhard Mohr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.