Zum Inhalt springen
VGSD-Netzwerktag mit Barcamp am 14./15. Oktober in Frankfurt: zu 80% ausverkauft Jetzt Platz sichern
Mitglied werden

Infopaket für die Aktion "Frage deinen Abgeordneten" (2016)

Wir haben dir verschiedene Materialien vorbereitet, damit du ohne allzugroßen Aufwand schon viel bewirken kannst. Im einfachsten Fall schreibst du deinem Abgeordneten eine Mail oder einen Brief und bittest ihn (oder sie), sich für die Selbstständigen einzusetzen. Argumentationshilfen und Case Studies haben wir dir in diesem Infopaket zusammengestellt.

Noch besser ist es unserer Erfahrung nach jedoch, mit den Abgeordneten einen Termin zu vereinbaren (das bieten fast alle Abgeordneten in der Bürgersprechstunde an). Im Termin kannst du die Thematik besser schildern. Zudem nimmt sich dein Abgeordneter auch explizit Zeit für dein Anliegen.

Nur wenn möglichst viele im VGSD aktiv werden, können wir die Politik dazu bewegen, uns Selbstständige ernst zu nehmen und die gesetzlichen Weichen richtig zu stellen !

Hier sind die notwendigen Dateien:

00-ablauf-mdb-kontakt.pdf: Beinhaltet eine Kurzbeschreibung, wie man vorgehen kann

01-erstkontakt.pdf : Beinhaltet ein mögliches Erstanschreiben

02-folgekontakt.pdf : Beinhaltet ein mögliches Folgeanschreiben

03-anhang-arbeiten-40.pdf : Beinhaltet einen Bericht über die "Arbeiten 4.0" Konferenz

03-anhang-computerwoche.pdf : Beinhaltet einen Bericht der Computerwoche

03-faq.pdf : Ein paar Fragen & Antworten

04-anhang-das-ende-der-selbststaendigkeit.pdf : Beinhaltet das freie Kapitel aus dem Buch von C. Weidner

Zum Seitenanfang

#

#
# #