Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Online-Treffen der Regionalgruppe Hannover

Der Stammtisch der Regionalgruppe Hannover wurde dieses Mal aufgrund des Vorstandsberichts verschoben, Foto: Susi Freudenberg

Diesmal hatten wir den Stammtisch um einen Tag verschoben auf Mittwoch, den 21. Oktober, da an unserem traditionellen dritten Dienstag im Monat ein Bericht des VGSD-Vorstandes für die anstehende Mitgliederversammlung stattfand. Trotzdem oder gerade deswegen hatten es zwölf Personen zum Stammtisch geschafft.

Auch dieses Mal war das Treffen wieder online (aber nicht virtuell!), auf Basis der Leihgabe von Arne in Form eines Zugangs zur Software BigBlueButton. Technisch werden wir immer versierter und alles hat sehr gut geklappt. Die Regionalsprecherin Susi Freudenberg moderierte die Vorstellungsrunde – ganz traditionell über Stimme und Bild.

 

Große Entwicklungen und Leistungen beim VGSD

Zunächst wurden von Susi und Stefan die Highlights des Vorstandsberichtes vom Tag zuvor vorgestellt: neben dem (gefühlt) ewigen Thema Corona konnte der Verband im letzten Jahr einiges reißen: starkes Wachstum an Mitgliedern, Rekordzahlen bei den Telefonkonferenzen, Präsenz in vielen Medien und politischen Gesprächen.

Viel Energie ging auch in die Verbesserung der inneren Prozesse, der Website und die Einarbeitung der inzwischen sieben Beschäftigten des Verbandes. Auch die künftigen Prioritäten des Vorstandes wurden kommuniziert: den direkten und indirekten Nutzen für die Mitglieder erhöhen.

 

Arbeitskreis „Vertretung in der (niedersächsischen) Politik“ bleibt dran

Dann wurde vom Treffen des Arbeitskreises „Vertretung in der (niedersächsischen) Politik“ berichtet. Die Vertretung wird zwischen den Stammtischen weiterarbeiten. Inzwischen gibt es mit der sogenannten ‚Novemberhilfe‘ und den (mageren) Hilfen für Soloselbstständige einen kleinen Lichtblick, den wir aber kritisch begleiten müssen.

Der nächste Stammtisch ist terminiert für den 24. November 2020. Hier kannst Du Dich anmelden.

Text und Bild: Susi Freudenberg

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Antworten
    Weitere anzeigen