Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Aus den Regionalgruppen

In vielen Städten treffen sich bundesweit VGSD-Mitglieder zu Regionaltreffen, Stammtischen oder um befreundete Organisationen zu besuchen und sich untereinander zu vernetzen. Die Termine findest du unter Meetups.

Die Regionalgruppen sind ein guter Weg, andere Selbstständige kennenzulernen und gemeinsam etwas zu bewirken. Wenn Du magst, kannst Du Dich in vielfältiger Form engagieren, zum Beispiel Treffen organisieren, neue Mitglieder willkommen heißen – oder hier ein Foto und einen kurzen Bericht von Deinem Regionaltreffen veröffentlichen. 😉

Beiträge

  1. Volles Haus zum fünften Stammtisch der Regionalgruppe Bremen

    Zum fünften „Moin-Stammtisch“ im Bremer BITZ erschienen am 27. Mai von 10-12 Uhr diesmal erfreulich viele Teilnehmer. 16 insgesamt – so viele wie bereits zum ersten Stammtisch. Peter Claus Lamprecht – extra vom VGSD Hamburg zu uns nach Bremen gekommen – zeigte in seinem kurzweiligen, interaktiven Impulsvortrag was Präsentationen, Pitches und Vorträge wirklich spannend, überzeugend und am […]

    mehr erfahren 〉

  2. „Neuausrichtung als Selbstständiger: Wie geht das?“ – Themenabend in Berlin

    Im Mai traf sich die Berliner Regionalgruppe im Kiezbüro an der Mall of Berlin, für einen Impulsvortrag von Dieter Bickenbach zum Thema: „Neuausrichtung als Selbstständiger: Wie geht das?“ Dieter Bickenbach zog die knapp zwanzig Anwesenden schnell in seinen Bann, indem er mit der Erzählung seiner eigenen Geschichte begann. Insgesamt blickt Bickenbach auf 30 Jahre Beratungserfahrung […]

    mehr erfahren 〉

  3. Moin Stammtisch in Bremen mit dem Schwerpunkt Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten

    Trotz Osterferien und herrlichem Frühlingswetter kam eine Gruppe von zehn VGSD-Mitgliedern und Interessenten aus unterschiedlichen Branchen zusammen. Im Mittelpunkt stand bei diesem Treffen das Thema „Finanzierungs- und Fördermöglichkeiten für Gründer, Soloselbstständige und Unternehmen“ in Bremen und Niedersachsen. Mirko Twardy, von der Unternehmensberatung Dr. Kakuschke und Partner AG mit Sitz in Köln und Büro in Berlin, […]

    mehr erfahren 〉

  4. Warum lohnt sich das ehrenamtliche Engagement in der Regionalgruppe Berlin?

    Im März trafen wir uns in den Seminarräumlichkeiten von VGSD-Mitglied Markus Bodenmüller und seiner Firma Kompass Unternehmens- und Finanzierungsberatung in der Nähe der S-Bahn-Station Yorckstraße. Besonders beeindruckend finden wir immer wieder die Geschichte, wofür Markus Bodenmüller eigentlich diesen Haufen Sandsäcke in seinen Räumen braucht: erinnert ihr euch an das ausgesprochen regenlastige Unwetter vor 2 Jahren […]

    mehr erfahren 〉

  5. Zu Besuch in der Wunderkammer Concept Galerie von Paulina Tsvetanova

    Im April war der VGSD-Stammtisch zu Gast in der Wunderkammer Concept Galerie von Paulina Tsvetanova mit angeschlossener Agentur, Paulina’s Friends Zufallsladen. Die Kreativagentur und Galerie in Berlin-Mitte inszeniert und vermarktet Kunst & Design, seit 2018 steht für sie vermehrt das eigene Haute Couture Modelabel Paulina’s Friends im Fokus. Der Zufallsladen ist eine Spielwiese für Netzwerktreffen […]

    mehr erfahren 〉

  6. „20 Website-Tipps für Freiberufler“ – Regionalgruppentreffen in Stuttgart

    Am 28.03.2019 fand wieder mal ein VGSD-Regionaltreffen statt, an dem zwei Vorträge geplant waren. Einmal zum Thema „20 Website-Tipps für Freiberufler“ von Nicole Jodeleit, zum anderen das Thema digitale Buchhaltung von Dimitar (Mitko) Derderian. Leider hat eine Grippe Mitko über Nacht erwischt und das Fieber stieg tagsüber noch an, so dass Mitko kurzfristig absagen musste. […]

    mehr erfahren 〉

  7. Marktrelevante Namen finden – Der Februar-Stammtisch 2019 in Berlin

    Auch für den Februar-Stammtisch beherbergte uns wieder das Kiez-Büro Mall of Berlin, wieder mit regem Zuspruch: Die 25 gestellten Stühle reichten gerade so aus. Zu Gast mit einem Impulsvortrag diesmal Antje Eichhorn zum Thema Namensfindung. Die Industriedesignerin, die sich zusätzlich durch ein Studium im Bereich Creative Communication & Brand Management Methoden angeeignet hat, wie es […]

    mehr erfahren 〉