Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Who is who – Dr. Martina Lukas-Nülle

Martina ist neue Sprecherin der Regionalgruppe Osnabrück. An der Selbstständigkeit liebt sie, dass der Kreativität keine Grenzen gesetzt sind, Foto: privat.

Seit 2014 bin ich mit meinem Unternehmen „Pluserfolg – Konzepte für Unternehmensgesundheit“ selbstständig. Zuvor habe ich viele Jahre in verschiedenen Organisationen und Positionen gearbeitet. Ich habe mich damals selbstständig gemacht, weil ich das Kreative, Freie, Herausfordernde liebe, das ich als Angestellte in meinem Beruf nur unzureichend ausleben konnte.

 

Arbeit darf nicht zulasten der psychischen Gesundheit gehen

Außerdem sah ich immer wieder, wie krank Arbeit machen kann und wie schwer es vielen Betrieben fällt, ihre Umgebung auf allen Ebenen und für sämtliche Beteiligte gesund zu gestalten. Um diese Situation zu ändern, begleite ich als promovierte Gesundheitswissenschaftlerin und Diplom-Kauffrau (FH) nun Menschen und Organisationen bei dem Wandel hin zu einem gesunden und psychisch weniger belastenden Umfeld.

Seit Beginn meiner Selbstständigkeit lege ich viel Wert auf das Netzwerken. So bin ich auch zum VGSD gekommen. Der Verband macht eine tolle Arbeit, die sehr sinnvoll und unterstützenswert ist. Diese wollte ich nicht nur konsumieren und davon profitieren, sondern auch etwas dazu beitragen. Deswegen habe ich mich dazu entschieden, Teil des Sprecherteams der Regionalgruppe Osnabrück zu werden.

Meine Kolleginnen und ich freuen uns, wenn auch du zu einem unserer nächsten Treffen vorbeischaust! Hier findest du alle Termine der VGSD Regionalgruppen, auch die der Gruppe in Osnabrück.

 

www.pluserfolg.de

info@pluserfolg.de

0 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

  1. Antworten
    Weitere anzeigen