Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 02. + 03. März 2023 in Frankfurt/Main
Mitglied werden

Who is who Felix Petruschke

Ich verstärke seit Januar 2023 als Redakteur das Team des VGSD. Der Fokus liegt dabei besonders auf Newsberichten, Pressearbeit und Kampagnen. Gemeinsam mit meinen Kolleginnen Nina Schick und Nadine Luck geht es vor allem darum, die berechtigten Anliegen von Gründern und Selbstständigen stärker in der Gesellschaft und Politik zu verankern. 

Felix Petruschke bei einem Interview in Mainz

Ich komme aus einer Familie von freien Architekten und kenne daher das Gefluche über komplizierte Vorschriften genauso, wie den Luxus, arbeiten zu können, wann man mag und was man mag. Kein Wunder, dass sich auch meine Familie sehr über den neuen Job gefreut hat. 

Verdichten: den Text, den Gedanken – und die Forderungen

Vor meinem Start beim VGSD war ich mehr als drei Jahre Redakteur beim Wirtschaftsmagazin €uro in München, zuletzt als Blattmacher und Reporter. Ich schrieb dabei viel über die Krisen der vergangenen Monate (Energiepreise, Stagflation, politische Reformen) und interviewte so manchen Wirtschaftsprofessor, Verhaltensforscher und Politiker. 

Habe deshalb geglaubt, die deutsche Wirtschaft schon ziemlich gut zu kennen; merkte dann aber schnell, wie komplex die Welt der Selbstständigen in Wahrheit ist. Freue mich auf viele neue Erfahrungen und Herausforderungen. Und jetzt: Ran an die Arbeit! 

Kommentare Zuletzt kommentiert: 17. Januar 2023

Noch keine Kommentare
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

#

#
# #