Verband der Gründer und Selbstständigen Deutschland e.V.

Verband der Gründer und
Selbstständigen Deutschland e.V.

Who is who: Marc Dauenhauer

Der Digitalisierungsexperte Marc Dauenhauer möchte die Regionalgruppe Düsseldorf wiederbeleben, Foto: Mitglied

Ich habe jetzt einmal nachgerechnet. Ich bin tatsächlich seit über 25 Jahren als IT-Consultant selbständig tätig. In diesen vielen Jahren habe ich unzählige Unternehmen beraten und bis auf wenige Ausnahmen fast alles in der Hand gehabt, was es in der IT so gibt. Ein Informatik-Studium hat mir das bis heute nützliche theoretische Fundament gegeben, auf das ich in meiner Arbeit immer wieder gerne zurückgreife. Und weil mir schon damals die gesellschaftlichen Auswirkungen von Informatik wichtig und relevant erschienen, habe ich das mit einem Nebenfachstudium in Politik abgerundet.

Ein politischer Mensch bin ich bis heute geblieben. Mir sind die gesellschaftlichen Auswirkungen der Digitalisierung mindestens genauso wichtig wie die Digitalisierungsprojekte, die ich bei meinen Kunden vorantreibe. Mich interessieren die Arbeitsbedingungen von Solo-Selbständigen und wie diese verbessert werden können. Insbesondere vor dem Hintergrund neuer Arbeitsformen in der Plattformökonomie, scheinen mir die alten Regelungsinstrumente nicht mehr zu greifen. Ich bin kein Freund überbordender Regulierungen und Einschränkungen, halte aber eine abgestimmte und differenzierte Arbeitsmarkt- und Sozialpolitik für unumgänglich, um die Rechte und Freiheiten von Solo-Selbständigen zu sichern. Dabei sind die Pole Schutz und Sicherheit sowie Freiheit und Eigenverantwortlichkeit ausgewogen in einen Einklang zu bringen. Die aktuelle Unsicherheiten verstärkende Gesetzgebung muss deshalb dringend geändert werden.

Ich bin Mitglied im VGSD, weil mir die Arbeit für und mit Selbständigen wichtig ist und wir eine starke Lobby brauchen, die sich mit dem VGSD gerade entwickelt. Das möchte ich als aktives Mitglied mit der Gründung einer Regionalgruppe in Düsseldorf unterstützen.

Vor wenigen Tagen habe ich als Anerkennung für mein öffentliches Engagement den „IT Freelancer Community Award“ des Freelancer Magazins erhalten. Das empfinde ich als große Ehre, die mich natürlich umso mehr anspornt, in meinem Engagement nicht nachzulassen.

 

Zum VGSD-Branchenprofil
www.dauenhauer.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.