Zum Inhalt springen
Mitglied werden

Who is who Nils Terborg

Erste Schritte in der Finanzbranche, dann ein Germanistik-Studium. Gefolgt von einer Coaching-Ausbildung, einer Online-Praxis für Paarberatung und meiner jetzt aktuellen Marketing-Selbstständigkeit.

Zumindest die Selbstständigkeit zieht sich als roter Faden durch mein ganzes Berufsleben. Ansonsten ist mein Lebenslauf alles andere als gerade. Aber falls mal jemand fragt: Ich behaupte einfach, dass das alles natürlich genau so geplant war!

Nur die Selbstständigkeit zieht sich wie ein roter Faden durch Nils' Berufsleben

Der Lohn der langen Reise: Mein beruflicher Alltag in meiner Marketingagentur für Paarberater*innen Love to Help liefert mir seit 2017 eine tolle Mischung an abwechslungsreichen Aufgaben.

In kreativen Momenten entwerfe ich Praxis-Websites. Der Zahlen-Nerd in mir freut sich, wenn es um Excel-Tabellen, Google-Ads und Analytics-KPIs geht. Und die Arbeit mit Menschen nimmt trotzdem noch einen großen Teil meines Alltags ein. Mehr zu meiner beruflichen Tätigkeit erfährst du in meinem Brancheneintrag.

Mein Engagement im VGSD

Im VGSD bauen Andrea Kleeberger, Claudia Kimich und ich gerade die VGSD-Branchengruppe "Training, Beratung, Coaching" auf. Besonders motiviert mich dabei der Ausbau meines Netzwerks und ich freue mich darauf, spannende Kolleg*innen kennenzulernen.

Zusammen mit Peter Lütke organisiere ich zudem die Stammtische der Regionalgruppe Ruhrgebiet. Diese helfen mir, auch mal aus dem Büro rauszukommen und Menschen ohne zu sehen, ohne dass ein Bildschirm zwischen uns steht.

Kommentare

Noch keine Kommentare
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...