Zum Inhalt springen
Netzwerktag für Selbstständige mit Barcamp am 02. + 03. März 2023 in Frankfurt/Main
Mitglied werden

Who is who Noam Zur

Mein Weg als freiberuflicher Dirigent und Komponist lag schon früh klar vor mir, da die Freiberuflichkeit in meinem Beruf eigentlich immanent ist.

Zwischen Berufung und Pragmatismus: Dirigent und Komponist Noam Zur ist international unterwegs - und politisch engagiert

Ich komme aus einer Musikerfamilie, habe neben Komposition und Dirigieren auch Philosophie studiert. Nach einigen Jahren als Kapellmeister in verschiedenen deutschen Städten und als Assistent von Pierre Boulez am Luzern Festival in der Schweiz habe ich 2010 vollständig den Weg des Freiberuflers eingeschlagen.
Bisher führten mich meine Engagements als Dirigent auf fünf Kontinente, von Eurasien über Afrika bis hin zu Nord-, Mittel-, und Südamerika. Auf der Seite der Agentur gibt es mehr über meine Engagements.

Im Auftrag der Kunst: International unterwegs – und politisch engagiert

Den VGSD habe ich während der Pandemie kennengelernt, genauer gesagt über Bundestagspetition für Corona-Soforthilfen, die Verbandsmitglied David Erler initiiert hatte. Ich dachte mir: Hier finde ich die richtige Lobby für mich, für uns Freiberufler, auch aus aus der Kunst- und Kulturbranche. Es gibt klare Kernthemen, eine kompetente Besetzung und bezahlbare Beiträge. Nach einem knappen Jahr Mitgliedschaft habe ich beschlossen, mich selbst auch aktiv zu beteiligen.

Vernetzen und Vermitteln: Meine Aufgaben beim VGSD

Eine tolle Erfahrung ist es, als Moderator durch die Experten-Talks zu führen, vor allem dann, wenn ich aus der eigenen Komfortzone herausgeholt werde - davon kann man sehr viel lernen. Darüber hinaus stehe ich gern als Ansprechpartner für Kulturschaffende im Netzwerk zur Verfügung. Mein Schwerpunkt (neben der Musik) ist die Gestaltung für Künstlerverträge im Ausland und was es dabei zu beachten gibt.
Auch möchte ich mein bisheriges politisches Engagement (z.B. Gründung der Kulturinitiative21) ausbauen - vernetzen und vermitteln - denn ich bin überzeugt davon, dass wir noch einiges erreichen können, wenn wir alle unseren Teil dazu beitragen.

Kommentare

Noch keine Kommentare
Antwort abbrechen
Schreibe einen Kommentar
Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.
... bitte warten ...

#

#
# #